Wie man Cantaloupe anbaut

Galerie von Wie man Cantaloupe anbaut

Wie man Cantaloupe anbaut

Ein Passwort wird Ihnen per E-Mail zugesandt.

Diese leicht wachsende Spezialmelone kann bei Frostgefahr direkt ausgesät oder 3-4 Wochen vor dem Aufbruch in Innenräumen begonnen werden.

Melonen brauchen etwas Platz, um zu wachsen und zu reben. Lassen Sie also genug Platz, damit sich die Melone ausbreiten kann.

Sie brauchen eine lange und sonnige Vegetationsperiode für eine erfolgreiche Ernte von Melonen, aber das Aroma Ihrer Frucht ist es wert, eine Chance zu nutzen.

Einige Sorten reifen schneller als andere, sodass auch in kürzeren Vegetationsperioden einige Kantalupen gedeihen können.

Wie man Cantaloupe anbaut

Kantalupen werden auch als "Warzenmelonen" oder "Rockmelonen" bezeichnet.

Nachdem die Samen herausgeschöpft sind, ist das Orangenfleisch sehr süß und reich an Vitamin A und C sowie Kalium.

Es wird fast immer roh gegessen.

Beginnen Sie Ihre Kantalupensamen etwa 3 bis 4 Wochen vor Ihrem letzten Frostdatum.

Säen Sie Ihre Samen etwa einen Zentimeter tief in Ihre Blumenerde.

Wie man Cantaloupe anbaut

Cantaloupe-Pflanzen reagieren sehr empfindlich auf Umpflanzungen. Beginnen Sie Ihre Samen in Papier- oder Torfbechern, die alle in einem Stück gepflanzt werden können, anstatt zu versuchen, den Sämling aus einem Plastiktopf zu entfernen.

Wenn Sie pflanzen, reißen Sie den Boden des Bechers heraus, damit die wachsenden Wurzeln überhaupt keine Hindernisse haben.

Wenn Sie Ihre Kantalupen gießen, halten Sie das Wasser an den Wurzeln und am Boden.

Das Hinzufügen von Wasser über die Blätter kann das Risiko von Krankheiten und Pilzinfektionen erhöhen.

Halten Sie Ihre Setzlinge gut wässerig, besonders wenn sie anfangen, ihre Melonen zu entwickeln.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Wie man Cantaloupe anbaut