Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Galerie von Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Alle meine Sommer in der Kindheit waren von trägen Tagen in den Maulbeerbäumen geprägt, in denen ich stundenlang nach den winzigen, dunklen Früchten griff, um ungezwungen etwas zu essen.

Heute freue ich mich sehr, dass meine derzeitige Anbaufläche mit Bäumen übersät ist.

Sie bieten im Sommer Schatten und Lebensraum für eine Vielzahl von Vögeln, Bienen und Schmetterlingen.

Als Teil der Familie der Moraceae dominieren in den Vereinigten Staaten vier Arten von Maulbeerbäumen.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Die rote Maulbeere stammt aus diesem Land, und ihre tiefrote, fast schwarze Frucht war ein Liebling der einheimischen Bevölkerung, die die Früchte getrocknet, in Saucen und in Knödeln aß.

Am Institut für Lebensmittel - und Agrarwissenschaften für Gartenlösungen verwendeten die Timucua die Früchte, Blätter und Zweige des Baumes, um Farbstoffe herzustellen, und Seminolen fertigten Jagdbögen aus den Ästen des Baumes.

Viele Ureinwohner verwendeten die Pflanze auch für medizinische Zwecke.

Wir werden in Kürze mehr davon erfahren.

Die weiße Maulbeere stammt aus China, wo sie seit Tausenden von Jahren als Lebensmittel der Wahl für Seidenraupen kultiviert wurde.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Als sich die Kunst der Seidenherstellung nach Japan, Indien und Europa ausbreitete, brachten Reisende aus dem letzten Kontinent den Baum nach Nordamerika in der Hoffnung, hier eine Seidenindustrie zu gründen.

Während sich diese Industrie hier nie so recht durchsetzte, verbreitete sich die weiße Maulbeere schnell im Osten der Vereinigten Staaten und darüber hinaus.

Die weiße Sorte hat ihren Namen von der Farbe ihrer Blüten.

Die Früchte können rosa, lila, schwarz oder weiß sein.

Papiermaulbeere ist ein weiterer asiatischer Import, der in weiten Teilen der USA als invasiv eingestuft wird, da er sich sehr gut ausbreiten kann.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Der Name stammt von der Verwendung als Material zur Herstellung von Papier und Stoff.

Die schwarze Maulbeere hat ihren Weg von ihrem Heimatland Iran zu unseren Ufern gefunden.

Die Früchte sind fast immer schwarz.

Alle drei Rassen wachsen mit der Zeit und produzieren große Klumpen winziger Früchte, die wie kleine Weintrauben aussehen.

Sie können von Samen, Zwiebeln, Pflanzen & mehr über Amazon.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Die Früchte sind bei den Vögeln beliebt, und Sie werden sicher Beweise dafür finden - Sie werden wissen, dass sie gefressen haben, wenn der Kot auf Ihrer Windschutzscheibe im Frühsommer von weiß zu dunkelviolett wechselt.

Vorsichtig parken!

In diesem Sinne solltest du auch in diesen Wochen die Wäscheleine bewachen.

So manches gute weiße Betttuch wurde früher am Tag von einem Vogel ruiniert, der sich mit Beeren vollgesogen hatte.

Da die Beeren selbst für einige zu unordentlich sind und oft in das Haus gelangen, wo sie Teppiche dauerhaft färben können, sind fruchtlose Versionen dieser schnell wachsenden Bäume in den letzten Jahren populär geworden.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Die weiße, fruchtlose Sorte ist beliebt bei Hausbesitzern, die den Schatten des Baumes wünschen, ohne viel Aufhebens!

Wenn Sie das Glück haben, Maulbeeren auf Ihrem Grundstück zu haben, werden Sie wahrscheinlich eine Reihe von Möglichkeiten finden, sie zu verwenden.

Lesen Sie weiter, um unsere besten Tipps zu erhalten, wie Sie diesen schönen Baum in Ihren Garten bringen und ihn gut aufziehen können!

Was ist, wenn Sie noch keinen dieser schönen Bäume in Ihrem Garten haben?

Wenn Sie sich in USDA Hardiness Zones 5-9 befinden, haben Sie Glück!

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Es ist möglich, diese Art relativ einfach selbst zu züchten.

Maulbeeren schießen schnell und sind daher eine gute Wahl für Standorte, an denen Sie in höchstens fünf Jahren ein Waldgebiet errichten möchten.

Sie säen auch ohne große Anstrengung;

Sie werden mehr als ein paar Bäume haben, ohne es zu versuchen, wenn die Bedingungen stimmen.

Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass der Bereich, in dem Sie sie anpflanzen, weit entfernt von unterirdischen Versorgungsleitungen oder Klärgruben ist.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Die Wurzeln wachsen schnell und relativ unauffällig, aber sie werden diese Systeme verwüsten.

Die roten und schwarzen Sorten können bis zu 30 Meter groß werden und werden möglicherweise 100 Jahre alt, während die weißen über 30 Meter erreichen können!

Papiere können ungefähr 30 Fuß groß werden.

Suchen Sie sich einen Ort aus, an dem der Baum ungestört gedeihen kann, während er sein volles Potenzial entfaltet.

Maulbeeren eignen sich am besten für Bereiche, in denen ausreichend Feuchtigkeit vorhanden ist und die gut abtropfen.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Die schwarze Maulbeere liebt besonders alkalische Böden und bevorzugt Standorte entlang von Flussbetten.

Aus diesem Grund ist es sinnvoll, den Boden mit etwas Sand, Lehm oder Lehm zu bearbeiten, um die gewohnten Bedingungen zu schaffen.

Die Lichtverhältnisse gedeihen in teilweiser bis voller Sonne.

Wir versuchen immer, unsere Pflanzen in einer vollsonnigen Umgebung zu halten, aber denken Sie daran, dass sie, wenn sie größer werden, das Licht teilweise voneinander abhalten.

Solange der größte Teil des Baumes irgendwann am Tag wächst, wächst er ohne Probleme.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Wenn Sie einen Schössling pflanzen, möchten Sie warten, bis die Frostsaison vollständig vorbei ist.

Verwenden Sie die Anweisungen auf der Verpackung Ihrer Pflanze, um die geeignete Tiefe zum Pflanzen des Baumes zu bestimmen.

Es ist auch möglich, Stecklinge von etablierten Bäumen zu pflanzen.

Das empfiehlt, dass Sie 8 bis 12 Zoll lange Zweige von einem gesunden Baum zu seiner normalen Schnittzeit entfernen.

Stellen Sie sicher, dass sich mindestens 3 Knospen auf jedem Zweig befinden.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Begraben Sie die Stecklinge sofort, indem Sie sie in einer Tiefe von 3 bis 4 Zoll, vorzugsweise im Juni oder Juli, vollständig mit Erde bedecken.

Wasser täglich oder nach Bedarf mindestens einen Monat lang, um sie feucht zu halten.

Die Knospen bilden dann Triebe, die herausgenommen und als kleine Bäume gepflanzt werden können.

Einige Trimmen, einige Geburtenkontrolle

Der Maulbeerbaum ist einer der pflegeleichtesten und braucht nur sehr in den ruhenden Monaten.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Entfernen Sie nur die am meisten beschädigten oder kränklichen Äste und fällen Sie niemals Bäume während der Saftproduktion.

Wie können Sie herausfinden, wann dies ist?

Wenn Sie sehen, dass der Baum an einer beliebigen Stelle mit Flüssigkeit „weint“, warten Sie, bis der Schnitt vollständig zum Stillstand gekommen ist.

Sobald die Maulbeere reif ist, kann sie leicht von einer Freude zu einer Beeinträchtigung werden, wenn sie nicht in Schach gehalten wird.

Sie haben in vielen Bereichen den Status „Unkraut“ erlangt, da sie sich mühelos ausbreiten und zwischen Bürgersteigsplätzen oder entlang des Fundaments von Häusern wachsen können.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Wenn lästige Setzlinge nicht in kleinem Zustand gezogen werden, beschädigen ihre Wurzelsysteme alles auf ihrem Weg.

Beerenernte und Serviervorschläge

Das Schöne an den Maulbeerfrüchten ist, dass sie leicht zu pflücken sind - eigentlich zu einfach.

Während Sie gerade die Frucht oder einen nahe gelegenen Zweig kaum berühren, fallen die reifen Früchte gerade zu Boden.

Aus diesem Grund ist es am besten, ein altes Blatt oder eine Decke um die Basis des Baumes zu legen und die darüber liegenden Zweige vorsichtig zu schütteln.

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Auf diese Weise erhalten Sie mit geringem Aufwand Eimer mit Früchten von nur einem Baum.

Maulbeeren sind nicht gut haltbar. Planen Sie daher, sie sofort zu essen, zu konservieren oder mit ihnen zu kochen.

Es ist so gut wie unmöglich, die Stängel und Samen zu entfernen, und die Beeren werden ganz verzehrt.

Eine perfekt reife Frucht kann roh genossen werden - einfach vorher leicht ausspülen.

Was können Sie mit diesen kulinarischen Köstlichkeiten tun?

Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume

Maulbeeren können jedes Rezept, das Beeren erfordert, lecker ergänzen.

Denken Sie daran, dass Maulbeeren sehr saftig sein können und dazu führen können, dass Ihre Kreationen etwas wässrig werden.

Im Gegensatz zu anderen Beeren vertragen sie sich jedoch nicht gut mit dem Trocknen.

Maulbeertarte mit Kardamom und schwarzem Pfeffer

Foto von der Wohltätigkeitsorganisation Beth Long, © Vintage Kitty.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Wachsen Sie Ihre eigenen wunderschönen Maulbeerbäume