Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Galerie von Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Die große Herausforderung bestand darin, seinen häuslichen Geist zu bewahren und von einem großen Entwurf oder einer tiefgreifenden Intervention Abstand zu nehmen.

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Gebäude im Künstlerviertel von Porto, einer der zentralsten und dynamischsten Gegenden der Stadt, wurde im Laufe der Zeit aufgeteilt und beherbergte mehrere Familien auf den drei Etagen der Rosario-Straße 307.

Wie viele andere Gebäude in Porto wurde auch dieses zu einer Ansammlung von Häusern.

Heute spiegelt das Haus die Vielfalt von Portos zeitgenössischem Kosmopolitismus wider und vereint unter seinem Dach eine Familie, die seit 63 Jahren im Gebäude ist, und zwei Architekten, die sich in die Stadt verliebt haben.

Das Haus wurde in fünf Studios aufgeteilt, die sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert befinden und so konzipiert sind, dass sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden in einem kreativen und familiären Umfeld bequem untergebracht werden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao

Das Rosario House besteht aus fünf Wohnungen, die von depA Architects in Zusammenarbeit mit Margarida Leitão renoviert und modernisiert wurden.

Diese Apartments befinden sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurden unter Beibehaltung einiger früherer Merkmale vollständig renoviert.

Vom Architekten: Rosario Haus hatte fast alles.

Eine komfortable Waage, eine ansprechende Kompositionsstruktur und eine fesselnde Atmosphäre.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Rosario Haus in Porto / depA Architekten und Margarida Leitao