Nth Fitzroy House von AM.

Galerie von Nth Fitzroy House von AM.

Nth Fitzroy House von AM.

Nth Fitzroy House von AM.

Die Architektur

Das in Melbourne ansässige Unternehmen hat das Nth Fitzroy House entworfen.

Beschreibung von AM.

Die Architektur

Nth Fitzroy House von AM.

Die Besitzer kamen mit einer gemeinsamen Frage auf uns zu.

Ist es möglich, eine Doppelhaushälfte an einer engen Stelle zu verlängern?

Der Vorteil dieser Immobilie gegenüber vergleichbaren Einfamilienhäusern war die Möglichkeit, zwei Ebenen direkt an der Partymauer zu errichten.

Dies eröffnete eine Reihe von räumlichen Möglichkeiten, die eine Erweiterung der neuen Küche, des Essens, des Essens und des Wohnens im Erdgeschoss und im ersten Stock ein Hauptbett, eine Arbeitsstation und ein eigenes Bad ermöglichten.

Die Reaktion auf das Heritage-Overlay war ein komplementärer Unterschied.

Nth Fitzroy House von AM.

Wir haben nach Formen und Materialien gesucht, die eine Beziehung zum bestehenden Gebäude herstellen, aber letztendlich in einem zeitgenössischen Ausdruck enden, der keine Entschuldigung dafür darstellt, neu zu sein.

Die sich ergebende Form ist ein schwarzes, einfach geneigtes Volumen, das sich entlang der Baustelle ausdehnt und denselben Winkel wie das vorhandene Ziegeldach aufweist und sich im hinteren Bereich dramatisch in die Richtung ändert, um auf den Zugang der Nachbarn zur Sonne zu reagieren und sich zu einem nach Norden ausgerichteten hinteren Garten zu öffnen.

Die Materialien und neuen Farben des bestehenden Heritage Portikus werden intern und extern im neuen Anbau verwendet.

Diese gemeinsamen Materialien dienen dazu, die beiden Teile miteinander zu verbinden, und bekräftigen die Vorstellung, dass sowohl Altes als auch Neues, die in Ära und Stil so unterschiedlich sind, von derselben Substanz getragen werden.

Ein wichtiger Bestandteil des Auftrags des Eigentümers war ein separater Essbereich, der von der Küche abgeschirmt war und dennoch eine räumliche Verbindung aufrechterhielt.

Nth Fitzroy House von AM.

Dies ist der erste Raum, der beim Verlassen des alten Gebäudes betreten wird.

Es ist als nächtlicher Raum gedacht, der am tiefsten in das Gelände hineinragt, und ist von einer taktilen Materialkombination umgeben, einschließlich weißem Mauerwerk, das auf das Sichtmauerwerk an der Vorderseite des Gebäudes verweist, und weiß gestrichener Holzverkleidung, die mit der gestrichenen Holzuntersicht von verbunden ist Der Portikus, die glänzend weiße Stahlplatte, der sichtbare polierte Beton, die Holzkohle-Schiffsverkleidung und der Getränkeschrank aus Holzfurnier.

Tagsüber spülen Oberlichter und lange Fenster senkrechte Wände, sodass der Raum einen reflektierten und umgebenden Lichtschein erhält.

Das Herzstück der Erweiterung ist die Küche mit darüberliegendem Hohlraum, die ein Hauptschlafzimmer im ersten Stock und ein Bad in einem hohen Zwischengeschoss miteinander verbindet.

Die Küche ist eine Holzeinfügung in einen weißen Raum und schließt eine feste Bauholzinselbank ein, die als Mahlzeitentabelle verdoppelt, die direkt an den lebenden Bereich anschließt.

Nth Fitzroy House von AM.

Eine doppelt hohe Wand neben der Treppe hat große Fenster, die am Nordende angebracht sind, um klares und farbiges Licht hereinzulassen. Ein langes Fenster, das die gesamte Westseite abdeckt, erzeugt nachmittags und abends ständig wechselnde Muster von direktem und reflektiertem Licht.

Der Wohnbereich ist vollständig zum nördlichen Garten verglast und im ersten Stock befindet sich das Bad darüber in einer tiefweißen Aussparung für Privatsphäre. Die hohe Decke öffnet den Raum zum Himmel und zu den nahe gelegenen Bäumen.

Das Design ist das Ergebnis einer fließenden Zusammenarbeit zwischen Bauherren und Architekten, in der die Bauherren neue Ideen mit Begeisterung aufgreifen.

Eine gute Kommunikation zwischen allen führte zu einem angenehmen Entwurfsprozess und einem Gebäude, das auf der anderen Seite mit seiner intakten Integrität entstand.

Die Ausdehnung, die von einer engen Stelle aus erfolgte, fühlt sich räumlich großzügig an und taktile Materialien, kombiniert mit sich ständig ändernden Lichtqualitäten, haben eine Reihe miteinander verbundener Räume geschaffen, in denen man sich gerne aufhält.

Nth Fitzroy House von AM.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die anzuzeigen

Alle Materialien wurden, sofern nicht anders angegeben, aus dem Internet entnommen und gelten als gemeinfrei.

Für den Fall, dass es weiterhin Probleme oder Fehler mit urheberrechtlich geschütztem Material gibt, ist die Verletzung des Urheberrechts unbeabsichtigt und nicht kommerziell und das Material wird sofort nach Vorlage eines Nachweises entfernt.

Nth Fitzroy House von AM.

Nth Fitzroy House von AM.

Die Architektur

Das in Melbourne ansässige Unternehmen hat das Nth Fitzroy House entworfen.

Beschreibung von AM.

Die Architektur

Die Besitzer kamen mit einer gemeinsamen Frage auf uns zu.

Nth Fitzroy House von AM.

Ist es möglich, eine Doppelhaushälfte an einer engen Stelle zu verlängern?

Der Vorteil dieser Immobilie gegenüber vergleichbaren Einfamilienhäusern war die Möglichkeit, zwei Ebenen direkt an der Partymauer zu errichten.

Dies eröffnete eine Reihe von räumlichen Möglichkeiten, die eine Erweiterung der neuen Küche, des Essens, des Essens und des Wohnens im Erdgeschoss und im ersten Stock ein Hauptbett, eine Arbeitsstation und ein eigenes Bad ermöglichten.

Die Reaktion auf das Heritage-Overlay war ein komplementärer Unterschied.

Wir haben nach Formen und Materialien gesucht, die eine Beziehung zum bestehenden Gebäude herstellen, aber letztendlich in einem zeitgenössischen Ausdruck enden, der keine Entschuldigung dafür darstellt, neu zu sein.

Nth Fitzroy House von AM.

Die sich ergebende Form ist ein schwarzes, einfach geneigtes Volumen, das sich entlang der Baustelle ausdehnt und denselben Winkel wie das vorhandene Ziegeldach aufweist und sich im hinteren Bereich dramatisch in die Richtung ändert, um auf den Zugang der Nachbarn zur Sonne zu reagieren und sich zu einem nach Norden ausgerichteten hinteren Garten zu öffnen.

Die Materialien und neuen Farben des bestehenden Heritage Portikus werden intern und extern im neuen Anbau verwendet.

Diese gemeinsamen Materialien dienen dazu, die beiden Teile miteinander zu verbinden, und bekräftigen die Vorstellung, dass sowohl Altes als auch Neues, die in Ära und Stil so unterschiedlich sind, von derselben Substanz getragen werden.

Ein wichtiger Bestandteil des Auftrags des Eigentümers war ein separater Essbereich, der von der Küche abgeschirmt war und dennoch eine räumliche Verbindung aufrechterhielt.

Dies ist der erste Raum, der beim Verlassen des alten Gebäudes betreten wird.

Nth Fitzroy House von AM.

Es ist als nächtlicher Raum gedacht, der am tiefsten in das Gelände hineinragt, und ist von einer taktilen Materialkombination umgeben, einschließlich weißem Mauerwerk, das auf das Sichtmauerwerk an der Vorderseite des Gebäudes verweist, und weiß gestrichener Holzverkleidung, die mit der gestrichenen Holzuntersicht von verbunden ist Der Portikus, die glänzend weiße Stahlplatte, der sichtbare polierte Beton, die Holzkohle-Schiffsverkleidung und der Getränkeschrank aus Holzfurnier.

Tagsüber spülen Oberlichter und lange Fenster senkrechte Wände, sodass der Raum einen reflektierten und umgebenden Lichtschein erhält.

Das Herzstück der Erweiterung ist die Küche mit darüberliegendem Hohlraum, die ein Hauptschlafzimmer im ersten Stock und ein Bad in einem hohen Zwischengeschoss miteinander verbindet.

Die Küche ist eine Holzeinfügung in einen weißen Raum und schließt eine feste Bauholzinselbank ein, die als Mahlzeitentabelle verdoppelt, die direkt an den lebenden Bereich anschließt.

Eine doppelt hohe Wand neben der Treppe hat große Fenster, die am Nordende angebracht sind, um klares und farbiges Licht hereinzulassen. Ein langes Fenster, das die gesamte Westseite abdeckt, erzeugt nachmittags und abends ständig wechselnde Muster von direktem und reflektiertem Licht.

Nth Fitzroy House von AM.

Der Wohnbereich ist vollständig zum nördlichen Garten verglast und im ersten Stock befindet sich das Bad darüber in einer tiefweißen Aussparung für Privatsphäre. Die hohe Decke öffnet den Raum zum Himmel und zu den nahe gelegenen Bäumen.

Das Design ist das Ergebnis einer fließenden Zusammenarbeit zwischen Bauherren und Architekten, in der die Bauherren neue Ideen mit Begeisterung aufgreifen.

Eine gute Kommunikation zwischen allen führte zu einem angenehmen Entwurfsprozess und einem Gebäude, das auf der anderen Seite mit seiner intakten Integrität entstand.

Die Ausdehnung, die von einer engen Stelle aus erfolgte, fühlt sich räumlich großzügig an und taktile Materialien, kombiniert mit sich ständig ändernden Lichtqualitäten, haben eine Reihe miteinander verbundener Räume geschaffen, in denen man sich gerne aufhält.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die anzuzeigen

Nth Fitzroy House von AM.

Alle Materialien wurden, sofern nicht anders angegeben, aus dem Internet entnommen und gelten als gemeinfrei.

Für den Fall, dass es weiterhin Probleme oder Fehler mit urheberrechtlich geschütztem Material gibt, ist die Verletzung des Urheberrechts unbeabsichtigt und nicht kommerziell und das Material wird sofort nach Vorlage eines Nachweises entfernt.

Nth Fitzroy House von AM.

Die Architektur

Nth Fitzroy House von AM.

Das in Melbourne ansässige Unternehmen hat das Nth Fitzroy House entworfen.

Beschreibung von AM.

Die Architektur

Die Besitzer kamen mit einer gemeinsamen Frage auf uns zu.

Ist es möglich, eine Doppelhaushälfte an einer engen Stelle zu verlängern?

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Nth Fitzroy House von AM.

Frisuren, , , , ,