L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Galerie von L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das Haus befindet sich in Peking, China.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das Haus befindet sich in Peking, China.

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Das Haus befindet sich in Peking, China.

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das Haus befindet sich in Peking, China.

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das Haus befindet sich in Peking, China.

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das Haus befindet sich in Peking, China.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das Haus befindet sich in Peking, China.

Projektbeschreibung: Das L-förmige Haus in einem Hutong in der Nähe des historischen Zentrums von Peking befindet sich zwischen der alten Hutong-Mauer und einem zweistöckigen Gebäude.

Die Renovierung zielte darauf ab, die veraltete, 43 m² große Residenz in einen praktischen, modernen Wohnraum für eine Familie mit sechs Personen zu verwandeln.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Der erste Stock besteht aus einer Reihe von Holzkisten, die als Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Badezimmer fungieren und einen durchgehenden offenen Raum schaffen, der die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Familienmitgliedern bietet und gleichzeitig sicherstellt, dass jeder Einzelne eine hat unabhängiger Wohnraum.

Die Größe jeder Box richtet sich nach der Höhe der Aktivitäten der Menschen in verschiedenen Funktionsbereichen.

Der offene Raum im 2. Stock ist das Kinderzimmer und der Spielplatz.

Weiche Materialien wie Teppiche und Netze sorgen für die Sicherheit der Kinder und schaffen eine warme und intime Atmosphäre.

Der gemeinsame Korridor auf einer Seite des Hauses ist nicht nur mit allen Innenbereichen verbunden, sondern auch mit öffentlichen Außenbereichen, wie einer Erweiterung des Hutong.

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Mit einem langen Dachfenster, das durch das ganze Haus geht, strömt ausreichend natürliches Licht ein und schafft so das Gefühl, im Außenbereich zu sein.

Die Fassade zum Hinterhof besteht aus Holzrahmen und transparentem Glas, das als riesige Tür geöffnet werden kann.

So werden der innere Wohnraum und der Hinterhof miteinander verbunden und die Grenze zwischen dem Innen- und dem Außenraum aufgelöst.

Das Design wurde inspiriert von öffentlichen Räumen im traditionellen Beijing Hutong, vermittelt die Vision, dass ein Zuhause ein offener Raum als Teil des öffentlichen Stadtraums sein kann und was ein Zuhause definiert, sind die Beziehungen der Menschen, die darin leben, und die Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt.

Projekt: L-förmiges Haus / Dengshikou Hutong Residence in Peking

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Mannschaft: Shuhei Aoyama, Yoko Fujii, Lingzi Liu

Bauzeit: 06.2016 - 09.2016

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur

Dieses L-förmige Haus wurde von BLUE Architecture für eine Familie mit sechs Personen entworfen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über L-förmiges Haus bestehend aus Holzkisten / BLAUE Architektur