Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Galerie von Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Ein Schlüssellochgarten ist ein Hochbeet-, Lasagnegarten-, Kompostierungs- und Recyclingsystem in einem.

Das Design schafft einen Garten, in dem recycelte Materialien, weniger Wasser und Pflege verwendet werden und der für Behinderte zugänglich gemacht werden kann!

Die Schlüssellochgärten sind die Idee von humanitären Wohltätigkeitsorganisationen und Missionaren, die in armen Ländern mit schlechtem Boden, schlechtem Wetter und hungernden Menschen eingesetzt werden.

Mindestens eine Organisation bringt den Schülern bei, wie sie die Gärten aus verfügbaren recycelten Materialien bauen und das Gemüse pflegen können.

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Die Schulen haben dann nahrhaftes Gemüse zum Mittagessen.

Die Kinder werden ermutigt, zu Hause einen Schlüssellochgarten anzulegen, um ihre Eltern zu erziehen und so den Familien die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu ernähren.

Berater besuchen die Familien, um Probleme im Garten zu lösen.

Das Keyhole Garden-Konzept ist genial einfach.

In einem runden Hochbeet befindet sich ein zentraler Kompostkorb, der die Nährstoffe auf das umgebende Gartenbeet im Lasagne-Stil verteilt.

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Ein kleiner Teil des Bettes, der in Scheiben geschnitten ist, ermöglicht den einfachen Zugang zum zentralen Kompostkorb, der das Schlüsselloch bildet.

Der Kompostkorb ist der Schlüssel zum Erfolg von Schlüssellochgärten.

Der Boden für Schlüssellochgärten ist speziell geschichtet, um die Feuchtigkeits- und Nährstoffversorgung zu verbessern.

Küchen- und Gartenabfälle sowie graues Haushaltswasser werden in den mittleren Korb gelegt.

Die Bodenschichten sind leicht zur Mitte hin geneigt, um die Verteilung von Wasser und Komposttee zu unterstützen.

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Während sich die Materialien zersetzen, werden dem Bett in späteren Vegetationsperioden Erde, Kompostierungsmaterialien und Ergänzungen hinzugefügt.

Das Folgende ist eine Liste von wiederkehrenden Punkten, die für eine effiziente Gartengestaltung erstellt wurden.

Verwenden Sie alle Materialien, die Ihnen zur Verfügung stehen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

- Entwässerung: Für die untere Entwässerungsschicht können Steine, zerbrochene Fliesen oder Töpfe, rostige Dosen, Zweige, kleine Zweige oder alte Lebewesen verwendet werden.

- Kompostkorb: Ein Rohr mit einem Durchmesser von 1 bis 1 bis 1/2 Zoll und einer Höhe, die weit über die Bettmitte hinausreicht, kann aus einem beliebigen Material hergestellt werden, das den Durchtritt von Wasser in das umgebende Bett wie Hühnerdraht ermöglicht , Fechten oder Stöcke.

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

Es werden auch Stützen benötigt, die den Korb an Ort und Stelle halten, z. B. starke Äste, Bretter oder Bewehrungsstäbe, und Drähte oder starke Schnüre, um alles zusammenzuhalten.

- Äußere Grenzmauern: Alles, was den Boden enthalten wird, kann verwendet werden: Steine, Ziegel oder Blöcke können an Ort und Stelle gestapelt werden;

Bretter oder Zweige könnten in den Boden getrieben werden;

Sandsäcke oder alte Reifen könnten ebenfalls funktionieren.

- Pflanzbeetfüllung: Verwenden Sie die gleichen Materialien wie für einen Lasagnegarten oder einen Komposthaufen, z. B. Pappe, Papier, Mist, Blätter, Stroh, Heu, alte Blumenerde oder Holzasche. Beenden Sie anschließend die Oberfläche für die Pflanzung mit oberster Erde .

Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen

- Eine freigelegte ebene Fläche mit einem Durchmesser von nicht mehr als 6-1 / 2 ′ ist die maximale Größe für einen Schlüssellochgarten.

Ein Bett mit größerem Durchmesser kann unter Wassermangel in der Nähe der Außenwand des Bettes leiden, und Pflanzen in der Nähe des Zentrums sind möglicherweise schwer zu erreichen.

- Der Ausschnitt des Schlüssellochs sollte breit genug sein, um einen einfachen Zugang zum Kompostkorb zu ermöglichen, wenn Material nachgefüllt, Kompost entfernt oder der Korb bei Bedarf repariert wird.

Wenn Sie den Ausschnitt auf der Nordseite des kreisförmigen Gartens positionieren, wird der dunkle Bereich des Bettes genutzt, in dem nicht die volle Sonne scheint, sodass alle Sonnenseiten zum Pflanzen übrig bleiben.

- Alle dem Bett hinzugefügten Schichten müssen zur äußeren Begrenzungswand hin abfallen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Keyhole Gardens: Wie Keyhole Raised Bed machen