Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Galerie von Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Schließlich wollen wir in diesem Projekt neue Konzepte im architektonischen Denken in Übereinstimmung mit dem lokalen Kontext ausdrücken.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Schließlich wollen wir in diesem Projekt neue Konzepte im architektonischen Denken in Übereinstimmung mit dem lokalen Kontext ausdrücken.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Schließlich wollen wir in diesem Projekt neue Konzepte im architektonischen Denken in Übereinstimmung mit dem lokalen Kontext ausdrücken.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Schließlich wollen wir in diesem Projekt neue Konzepte im architektonischen Denken in Übereinstimmung mit dem lokalen Kontext ausdrücken.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Schließlich wollen wir in diesem Projekt neue Konzepte im architektonischen Denken in Übereinstimmung mit dem lokalen Kontext ausdrücken.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Schließlich wollen wir in diesem Projekt neue Konzepte im architektonischen Denken in Übereinstimmung mit dem lokalen Kontext ausdrücken.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Sie die Ablehnung

Klicken Sie auf "Gefällt mir", um uns auf Facebook zu lesen

Suche nach Projekten, Architekten…

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Projekt: Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus

Das Ho Chi Minh City House befindet sich in der neu entwickelten Wohngegend im Vorort von HCM City, umgeben von Unkraut und Kanal. Hier wirken sich viele Insekten auf die Gemeinschaft aus.

So wie ein menschliches Leben im Mekong-Delta von Vietnam, wirkt sich die Umwelt mit einer Vielzahl von Insekten negativ auf ihre täglichen Aktivitäten aus, sie müssen vom Moskitonetz abhängig sein.

Diese Herausforderung bietet dem Architekten die Möglichkeit, einen Ort zu entwerfen, der sich an die Umgebung anpasst.

Das Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus ist eine Familie von 3 Generationen. Es befindet sich in einer ruhigen und frischen Wohngegend. Unser Design benötigt eine Belüftung, um den Luftstrom zu nutzen und gleichzeitig Insekten zu vermeiden.

Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten

Die Priorität der Architekten ist immer nicht nur die Gestaltung einer voll ausgestatteten Unterkunft, sondern auch das Erleben von Raum, Licht und Wind im Inneren des Hauses.

Unser Konzept bietet einen offenen Raum für die horizontale und vertikale Dimension des Hauses, um das natürliche Licht und den Wind zu nutzen, der in einer grünen und luftigen Umgebung unverzichtbar ist.

Das Design befreit unseren Raum in der unteren und oberen Etage horizontal mit der Fortsetzung des Wohn- und Essbereiches, die obere Etage wird vollständig als Indoor-Spielplatz freigegeben und der Schreinraum wird zu einem quaderförmigen Element, das im weiten Raum schwebt.

Hauptfassade des Hauses ist die Form von Querbetonbalken, die von außen abgeschattet werden. Die Funktion, Regen und Sonne zu blockieren, ist auch eine multifunktionale Ebene, um darin Bonsaitöpfe zu setzen oder zu platzieren.

Die Kombination aus Belüftungskacheln und insektensicherem Netz ist ein Membranschutz, wie ein riesiges Moskitonetz, das die Aktivitäten der inneren Familie abdeckt.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Ho-Chi-Minh-Stadt-Haus / G + Architekten