Haus am See

Galerie von Haus am See

Haus am See

ist eine lange und elegante Silhouette vor einer bergigen Kulisse.

Dieses japanische Haus wurde von entworfen und nutzt seine inspirierende Umgebung als Hauptmerkmal des Designs.

Die Struktur ist ein langes Rechteck mit raumhohen Fenstern, die eine hervorragende Aussicht auf die Landschaft bieten.

Die übergroßen Fenster verwischen die Grenzen von Innen und Außen: Manchmal fühlt sich das Haus wie ein Schwimmsteg auf dem See an.

Im Inneren erstrecken sich große weiße Fliesen über den Boden.

Haus am See

Diese Fliesen setzen sich auf der Seeterrasse fort und unterstützen die Idee, dass sich das Lakeside House sowohl im Innen- als auch im Außenbereich befindet.

Weiße Wände und Vorhänge stehen neben einfarbigen Möbeln.

Diese vereinfachte Farbpalette lenkt die Aufmerksamkeit auf die Außenansichten, sodass die Farben der Natur die Wohnumgebung aufwerten können.

Das Haus ist einfach mit sanfter Deckenbeleuchtung beleuchtet und nachts leuchtet dieses Haus wunderschön und erinnert an einen Leuchtturm, der seine Schiffe nach Hause ruft.

Jede Ecke des Lakeside House ist umweltbewusst gestaltet.

Haus am See

Alle Zimmer haben an mindestens drei Seiten Fensterwände.

Sogar die Badewanne im Badezimmer bietet einen atemberaubenden Blick auf den See und die Berge.

ist eine lange und elegante Silhouette vor einer bergigen Kulisse.

Dieses japanische Haus wurde von entworfen und nutzt seine inspirierende Umgebung als Hauptmerkmal des Designs.

Haus am See

Die Struktur ist ein langes Rechteck mit raumhohen Fenstern, die eine hervorragende Aussicht auf die Landschaft bieten.

Die übergroßen Fenster verwischen die Grenzen von Innen und Außen: Manchmal fühlt sich das Haus wie ein Schwimmsteg auf dem See an.

Im Inneren erstrecken sich große weiße Fliesen über den Boden.

Diese Fliesen setzen sich auf der Seeterrasse fort und unterstützen die Idee, dass sich das Lakeside House sowohl im Innen- als auch im Außenbereich befindet.

Weiße Wände und Vorhänge stehen neben einfarbigen Möbeln.

Haus am See

Diese vereinfachte Farbpalette lenkt die Aufmerksamkeit auf die Außenansichten, sodass die Farben der Natur die Wohnumgebung aufwerten können.

Das Haus ist einfach mit sanfter Deckenbeleuchtung beleuchtet und nachts leuchtet dieses Haus wunderschön und erinnert an einen Leuchtturm, der seine Schiffe nach Hause ruft.

Jede Ecke des Lakeside House ist umweltbewusst gestaltet.

Alle Zimmer haben an mindestens drei Seiten Fensterwände.

Sogar die Badewanne im Badezimmer bietet einen atemberaubenden Blick auf den See und die Berge.

Haus am See

ist eine lange und elegante Silhouette vor einer bergigen Kulisse.

Dieses japanische Haus wurde von entworfen und nutzt seine inspirierende Umgebung als Hauptmerkmal des Designs.

Die Struktur ist ein langes Rechteck mit raumhohen Fenstern, die eine hervorragende Aussicht auf die Landschaft bieten.

Die übergroßen Fenster verwischen die Grenzen von Innen und Außen: Manchmal fühlt sich das Haus wie ein Schwimmsteg auf dem See an.

Haus am See

Im Inneren erstrecken sich große weiße Fliesen über den Boden.

Diese Fliesen setzen sich auf der Seeterrasse fort und unterstützen die Idee, dass sich das Lakeside House sowohl im Innen- als auch im Außenbereich befindet.

Weiße Wände und Vorhänge stehen neben einfarbigen Möbeln.

Diese vereinfachte Farbpalette lenkt die Aufmerksamkeit auf die Außenansichten, sodass die Farben der Natur die Wohnumgebung aufwerten können.

Das Haus ist einfach mit sanfter Deckenbeleuchtung beleuchtet und nachts leuchtet dieses Haus wunderschön und erinnert an einen Leuchtturm, der seine Schiffe nach Hause ruft.

Haus am See

Jede Ecke des Lakeside House ist umweltbewusst gestaltet.

Alle Zimmer haben an mindestens drei Seiten Fensterwände.

Sogar die Badewanne im Badezimmer bietet einen atemberaubenden Blick auf den See und die Berge.

ist eine lange und elegante Silhouette vor einer bergigen Kulisse.

Haus am See

Dieses japanische Haus wurde von entworfen und nutzt seine inspirierende Umgebung als Hauptmerkmal des Designs.

Die Struktur ist ein langes Rechteck mit raumhohen Fenstern, die eine hervorragende Aussicht auf die Landschaft bieten.

Die übergroßen Fenster verwischen die Grenzen von Innen und Außen: Manchmal fühlt sich das Haus wie ein Schwimmsteg auf dem See an.

Im Inneren erstrecken sich große weiße Fliesen über den Boden.

Diese Fliesen setzen sich auf der Seeterrasse fort und unterstützen die Idee, dass sich das Lakeside House sowohl im Innen- als auch im Außenbereich befindet.

Haus am See

Weiße Wände und Vorhänge stehen neben einfarbigen Möbeln.

Diese vereinfachte Farbpalette lenkt die Aufmerksamkeit auf die Außenansichten, sodass die Farben der Natur die Wohnumgebung aufwerten können.

Das Haus ist einfach mit sanfter Deckenbeleuchtung beleuchtet und nachts leuchtet dieses Haus wunderschön und erinnert an einen Leuchtturm, der seine Schiffe nach Hause ruft.

Jede Ecke des Lakeside House ist umweltbewusst gestaltet.

Alle Zimmer haben an mindestens drei Seiten Fensterwände.

Haus am See

Sogar die Badewanne im Badezimmer bietet einen atemberaubenden Blick auf den See und die Berge.

ist eine lange und elegante Silhouette vor einer bergigen Kulisse.

Dieses japanische Haus wurde von entworfen und nutzt seine inspirierende Umgebung als Hauptmerkmal des Designs.

Die Struktur ist ein langes Rechteck mit raumhohen Fenstern, die eine hervorragende Aussicht auf die Landschaft bieten.

Haus am See

Die übergroßen Fenster verwischen die Grenzen von Innen und Außen: Manchmal fühlt sich das Haus wie ein Schwimmsteg auf dem See an.

Im Inneren erstrecken sich große weiße Fliesen über den Boden.

Diese Fliesen setzen sich auf der Seeterrasse fort und unterstützen die Idee, dass sich das Lakeside House sowohl im Innen- als auch im Außenbereich befindet.

Weiße Wände und Vorhänge stehen neben einfarbigen Möbeln.

Diese vereinfachte Farbpalette lenkt die Aufmerksamkeit auf die Außenansichten, sodass die Farben der Natur die Wohnumgebung aufwerten können.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Haus am See