Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Galerie von Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Fruchtwechsel klingt nach einer Menge Arbeit, nicht wahr?

Es erfordert viel Planung, hat aber auch viele vorteilhafte Eigenschaften.

Aus diesem Grund ist es wichtig, verschiedene Gartentechniken zu erforschen, um neue Ideen zu finden, die in Ihrem speziellen Gartenszenario gut funktionieren sollten.

Wenn Sie jemals über eine Fruchtfolge in Ihrem Garten nachgedacht haben, erkunden Sie diese Idee mit mir.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Lassen Sie uns die Vorteile, die verschiedenen Methoden, Tipps und die Vorgehensweise bei der Fruchtfolge in Ihrem Garten betrachten, unabhängig von der Größe oder der Vielfalt der Kulturen.

Folgendes müssen Sie über Fruchtfolge wissen:

Wie alles, wenn Sie in Ihrem Garten etwas Besonderes tun wollen, muss es einen Nutzen haben, oder?

Die Fruchtfolge ist kein Unbekannter, wenn es darum geht, den Rücken eines Gärtners zu kratzen, der vor dem Pflanzen zusätzliche Planungsarbeit leistet.

Durch den Boden übertragene Krankheiten können Ihre Ernten schnell und ohne große Vorwarnung töten.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Aus diesem Grund müssen Sie immer auf dem Laufenden bleiben.

Wenn Sie die Ernte wechseln, wird das Leben durch Krankheiten schwieriger.

Bestimmte Krankheiten ernähren sich nur von bestimmten Pflanzenarten.

Wenn die Pflanzen nicht an einem Ort bleiben, wird die Krankheit gestoppt, bevor sie jemals beginnen kann.

Indem Sie also Ihre Ernte wechseln, stärken Sie die Abwehrkräfte Ihres Gartens.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Ernte vier Jahre lang im Wechsel halten, da einige durch den Boden übertragene Krankheiten bis zu drei Jahre im Boden leben können.

Bestimmte Insekten leben im Boden und richten, wenn nicht anders zu erwarten, Schaden an Ihren Pflanzen an.

Wie durch den Boden übertragene Krankheiten haben die meisten Insekten bestimmte Pflanzen, von denen sie sich gerne ernähren.

Wenn Sie die Ernten drehen, wissen die Käfer nicht, wo sie nach Nahrung suchen und aussterben sollen.

Da weniger Eier gelegt werden, gibt es in Ihrem Garten weniger neue Generationen von Schadinsekten.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Kurz gesagt, wenn Sie Ihre Ernte wechseln, werden Sie die Käfer aushungern lassen und Ihren Garten für sie weniger begehrenswert machen.

Pflanzen benötigen unterschiedliche Nährstoffe in Ihrem Boden.

Deshalb ist es wichtig, in Ihrem Garten zu haben.

Wenn Sie jedoch weiterhin die gleichen Pflanzen an der gleichen Stelle anpflanzen, wird die Kultur Ihren Boden nach Belieben auslaugen.

Von dort ist Ihr Boden aus dem Gleichgewicht geraten.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Aber wenn Sie Ihre Ernten drehen, hält es Ihren Boden im Gleichgewicht.

Ich werde Ihnen im Folgenden weitere Einzelheiten dazu geben.

Verschiedene Methoden der Fruchtfolge

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie die Ernte in Ihrem Garten drehen können.

Sie wenden je nach Situation unterschiedliche Methoden an.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Lesen Sie Ihre Optionen durch und finden Sie heraus, welche für Ihren Garten am besten geeignet sind:

Es gibt bestimmte Pflanzen, die Tonnen Stickstoff benötigen, um zu produzieren und zu gedeihen.

Pflanzen, die großes grünes Blattgemüse produzieren oder Früchte aus der Pflanze selbst tragen, benötigen Stickstoff, um dies zu erreichen.

Wenn Sie dieses Gemüse Jahr für Jahr an der gleichen Stelle anpflanzen, verliert Ihr Boden den Stickstoff, der möglicherweise vorhanden ist, oder den Sie dem Boden jedes Jahr hinzugefügt haben.

Wenn Sie sie jedoch rotieren lassen, können Sie in Ihrem Garten Gegenstände pflanzen, die dem Boden auf natürliche Weise Stickstoff zufügen, und solche, die beim nächsten Mal Stickstoff benötigen.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Wenn Sie sie bewegen, sollte dies die Dinge im Gleichgewicht halten.

Pflanzen gehören zu verschiedenen Familien wie Menschen.

Dazu gehören zum Beispiel Tomaten und Auberginen.

In diesem Fall möchten Sie nicht Jahr für Jahr Dinge aus derselben Familie an demselben Ort anpflanzen.

Der Grund dafür ist, dass bestimmte Insekten von bestimmten Pflanzenfamilien angezogen werden, nicht nur von einer Sorte.

Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen

Wenn Sie Jahr für Jahr die gleiche Familie an demselben Standort pflanzen, werden die unerwünschten Schädlinge immer wieder in dasselbe Gebiet gezogen.

Das bedeutet, dass Ihre Ernte zerstört wird oder Sie die gesamte Vegetationsperiode damit verbringen, gegen Insekten zu kämpfen.

Schließlich gibt es vier Grundsorten von Pflanzen.

Diese Sorten sind:

Sie möchten, dass diese vier Sorten voneinander getrennt sind und sich ständig in Ihrem Garten bewegen, da sie unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse und Schädlinge haben, die sich von ihnen ernähren.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Fruchtfolge: So halten Sie Ihren Garten gesund und ausgeglichen