Ein DIY Weekend Re-Cap

Galerie von Ein DIY Weekend Re-Cap

Ein DIY Weekend Re-Cap

Es ist ein weiterer Rückblick auf das DIY-Wochenende hier auf dem Blog!

Ich blogge nicht das ganze Wochenende, deshalb möchte ich euch hier montags ein wenig einholen.

Dieses Wochenende war seltsam, weil wir in unserem letzten Haus mehr DIY-Projekte durchgeführt haben als in unserem derzeitigen Zuhause.

Das stimmt, wir waren in unserem alten Haus, besser bekannt als Cottage On Tyler.

Wenn Sie nicht wissen, dass wir es im letzten Jahr vermietet haben, ist es an der Zeit, es zu verkaufen.

Ein DIY Weekend Re-Cap

Wir sind natürlich traurig, dass wir uns von diesem Haus verabschiedet haben, aber wir wissen, dass es eine andere Familie gibt, die es genauso genießen wird wie wir.

Ich werde die Auflistung sicher später veröffentlichen, wenn sie live geht, aber im Moment befindet sich das Haus in Jenison Michigan und sollte heute irgendwann live gehen.

Wir hatten eine TONNE Arbeit im Haus zu erledigen, bevor wir es auf den Markt bringen konnten, einschließlich Malen, Ausbessern von Löchern, Reinigen und kleinere Reparaturen.

Hier ist ein kleiner Blick auf das Haus, das jetzt leer ist und für einige neue Besitzer bereit ist…

Das waren alles Fortschrittsaufnahmen, als wir am Haus gearbeitet haben ... Ich kann nicht glauben, wie leer es aussieht!

Ein DIY Weekend Re-Cap

Während wir hier waren, habe ich dieses Haus und all die tollen Erinnerungen total vermisst.

Ich vermisste, wie gemütlich es war und wie es sich anfühlte.

Es hat Spaß gemacht, ein paar Tage hier mit Jose zu verbringen, obwohl es eine Menge harte Arbeit war.

Sie können sehen, wie das Haus aussah, als wir dort wohnten.] Das hat einen Großteil unseres Wochenendes in Anspruch genommen, aber wir haben auch einige Dinge auf unserem Bauernhof erledigt.

Ich habe unseren Eingang aufgeräumt und jetzt fühlt sich alles wieder frisch an.

Ein DIY Weekend Re-Cap

Wochenlang hatten wir unser Waschbecken und einige andere Kisten und Dinge hier oben, also bin ich dankbar, dass das alles aus dem Weg geräumt wurde.

Ich kann dir nicht sagen, wie oft ich über dieses Waschbecken gestolpert bin.

Apropos Waschbecken.

Wir haben das Waschbecken in unser Badezimmer im Eingangsbereich gehängt und so konnten wir an diesem Wochenende eine Menge DIY-Projekte durchführen, einschließlich des Zuschneidens, Bemalens der Perlenbretter und einiger anderer, nicht so lustiger Teile.

Wir sind fast am Dekorteil und ich kann es kaum erwarten!

Ein DIY Weekend Re-Cap

Ich habe vergessen, euch zu sagen, dass ich vor ein paar Wochen in unserem Laden diesen tollen Antiquitätenladen-Tresen gefunden habe, der von jemand anderem mitgebracht wurde… nun, ich musste ihn einfach haben.

Ich wusste, dass ich es als Sofatisch in unserem vorderen Wohnzimmer haben wollte.

Ich wusste nur nicht, wie viel Arbeit es wirklich sein würde.

Ich werde es später bloggen, wenn wir alles fertig haben, aber sagen wir einfach, wir mussten dieses Stück auseinander nehmen und es dann wieder zusammensetzen.

Ich bin gerade damit beschäftigt, es zu malen und werde das fertige Produkt sehr bald bloggen.

Ein DIY Weekend Re-Cap

Ich habe unseren Speisesaal durch das verrückte Hortensien-Herzstück, das ich letzte Woche gebloggt habe, vereinfacht.

Ich verbrachte Zeit damit, es erst einmal praktisch zu machen, mit Tellern, Besteck und natürlich einer meiner Lieblings-Rosmarinpflanzen, aber natürlich beschlossen die Hunde, dass sie auf dem Tisch sitzen wollten.

Sie tun das nie, aber ich habe sie auf frischer Tat ertappt.

Ich denke, das war eines der wichtigsten Dinge, die ich an diesem Wochenende auf der Farm getan habe. Viele Dinge wurden vereinfacht und das hat sich großartig angefühlt.

Wie auch immer, ich habe heute auf meinem Instagram einen kleinen Tipp geteilt, der im Grunde darin bestand, Ihr eigenes Zuhause nach Dekor zu durchsuchen, bevor Sie ein neues kaufen.

Ein DIY Weekend Re-Cap

Es ist eine kostengünstige Möglichkeit, Ihren Speicherplatz zu aktualisieren und ihn wieder frisch zu machen.

Das habe ich hier gemacht und ich liebe es, wie es dazu kam!

& endlich sind wir dieses Wochenende im Büro und haben ein kleines bisschen Fortschritte gemacht.

Ich habe einen Teppich bei Home Goods gefunden.

Ich dachte, ich hätte einen bei Rugs USA bestellt, aber es dauerte viel zu lange, bis ich dachte, dass meine Bestellung durcheinander gekommen ist oder ich etwas durcheinander gebracht habe. Ich muss mich darum kümmern.

Ein DIY Weekend Re-Cap

Ich fand diesen wunderschönen 8 × 10 Teppich super günstig und habe mich verliebt, also sind wir hier.

Ich habe auch einen Kronleuchter auf dem Weltmarkt gefunden und ihn tiefschwarz lackiert, sodass er jetzt zum Aufhängen bereit ist. Nur ein Scherz, ich muss wirklich meine Angst vor hängenden Lichtern überwinden.

Ich werde später in dieser Woche weitere Office-Updates veröffentlichen, aber fürs Erste ... es kommt gleich!

Dieses Wochenende war wunderschön hier in Michigan und wir haben das kühlere Wetter voll ausgenutzt, indem wir die Fenster im Bauernhaus geöffnet und die Brise hereingelassen haben. Das Leben war in letzter Zeit ein wenig hektisch, aber auf der Farm zu Hause zu sein, obwohl es eine ist Viel Arbeit, fühlt sich an wie unser eigenes kleines Stück Himmel, in dem wir der Welt entkommen, und das ist ein wahr gewordener Traum.

Vielen Dank, dass Sie heute vorbeischauen, um zu sehen, was wir an diesem Wochenende auf der White Cottage Farm gemacht haben.

Ein DIY Weekend Re-Cap

Folgen Sie mir auf &, um mehr hinter die Kulissen zu erfahren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Es macht Spaß zu sehen, wie Ihr Büro zusammenkommt ... sieht großartig aus!

Sie haben mich so sehr inspiriert, dass ich anfangen werde, die Holzarbeiten auf unserer Ranch in den 60er Jahren zu malen.

Ich möchte einen weißen Seidenglanz verwenden.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Ein DIY Weekend Re-Cap