Dunalley House |

Galerie von Dunalley House |

Dunalley House |

Dunalley House |

Stuart Tanner Architekten

- Dunalley Haus |

Stuart Tanner Architekten

Dunalley House |

Dunalley House |

Stuart Tanner Architekten

Die Region Dunalley in Tasmanien wurde 2013 in Flammen gesetzt, als ein Buschfeuer durch mehr als 100 Häuser loderte und diese zerstörte.

Ein bestimmtes 10 Hektar großes Grundstück wurde verbrannt und unfruchtbar gelassen, der Rückzugsort für Familienurlaube ging während der Brände verloren.

Was aber aus der Asche aufstieg, war reine Schönheit.

Die Eigentümer haben mit Hilfe von The Dunalley House eine robuste und verteidigungsfähige Wohnung wieder aufgebaut.

Dunalley House |

Das Dunalley House liegt auf einem kleinen Hügel in unmittelbarer Nähe der Uferpromenade.

Mit Blick auf die Dunalley Bay auf der Tasmanischen Halbinsel fühlt sich das Haus wie auf dem Wasser schwimmend an.

Mit der Bedrohung durch Buschfeuer bauten die Architekten hauptsächlich aus Beton, vorgefertigtem Stahl und Glas.

Das Ergebnis ist eine solide und schützende Struktur, die vor den natürlichen Elementen schützt und gleichzeitig der Ästhetik der umgebenden Landschaft entspricht.

Das Gesamtdesign des Hauses ist pragmatisch und modular aufgrund des bescheidenen Budgets des Eigentümers und der schnellen Durchlaufzeit.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Dunalley House |