Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Galerie von Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Gärtnern, Kochen & Selbermachen

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Wenn es darum geht, eine unglaublich erstaunliche und produktive Herbstgemüse zu pflanzen, können Sie Winterroggen einfach nicht übertreffen!

Und das Lustige ist, wir ernten kein einziges Stück essbare Nahrung von der Bepflanzung.

Ja, es stimmt, dass es im Herbst erstaunliche Gemüsepflanzen gibt.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Wie Knoblauch und Zwiebeln.

Oder Wunder des kühlen Wetters wie Salat, Grünkohl, Spinat und eine ganze Reihe weiterer Grüns.

Unsere wachsenden Reihen bedeckten ihre schützende Roggen-Deckfrucht

Aber es ist Zeit, dass diese wundersame Ernte von Winterroggen endlich die Aufmerksamkeit erhält, die sie mit einem eigenen Artikel im Blog verdient.

Vor allem angesichts all der Fanpost, die es in den letzten Wochen erhalten hat.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Anscheinend erhalten wir fast jeden Tag eine weitere E-Mail von einem Gärtner, der im vergangenen Jahr die energetisierende Deckfrucht mit großem Erfolg in seinem Garten ausprobiert hat.

Obwohl es eine große Auswahl an Deckfrüchten gibt, ist Winterroggen für uns bei weitem unsere bevorzugte Wahl.

Winterroggen ist nicht mit mehrjährigem Roggengras zu verwechseln.

Wie der Garten noch vor zwei Jahren aussah.

Wir säen und halten dann die Reihen mit einer leichten Strohschicht bedeckt, um Unkrautsamen von unfruchtbarem Boden fernzuhalten.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Zwischenfrüchte sind dafür bekannt, dass sie dem Boden Nährstoffe zurückgeben.

Und Winterroggen ist einer der besten bei dieser Aufgabe und mehr.

Der Samen dieses Getreidekorns ist viel größer als der des Roggengrases und sprießt schnell, um im Herbst eine dicke Schutzschicht für den Garten zu bilden.

Diese Abdeckung ist perfekt, um Bodenerosion zu vermeiden und um zu verhindern, dass Unkrautsamen für die nächste Vegetationsperiode eine Heimat finden.

Für den Gartenbau ohne Anbau - Es ist unbedingt darauf zu achten, dass Sie Getreide-Roggen anbauen und nicht die mehrjährige Version.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Die Never-Till-Methode zum Abdecken mit Winterroggen

Winterroggen ist das Rückgrat unserer No-Till Raised Row Garden-Methode.

Direktsaat im Garten spielt eine wichtige Rolle bei der Beseitigung von Unkräutern in Ihrem Garten!

Im mittleren bis späten Herbst, wenn unsere Gemüsepflanzen zu verblassen beginnen, räumen wir unsere wachsenden Reihen, um unsere Deckfrucht zu pflanzen.

Alles, was benötigt wird, ist ein einfacher Zinkenrechen und eine Tüte Getreide-Roggen.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Wir harken jede Reihe, um die Bodenoberfläche leicht zu zerkratzen, und verteilen eine schwere Aussaat auf den Reihen.

Mit einem letzten leichten Harken bedecken wir uns mit etwas Stroh, um die Vögel fernzuhalten - und unsere Arbeit ist erledigt!

Innerhalb von 7 Tagen beginnt der Roggen, seine hellgrünen Klingen durch die Oberfläche zu stechen.

Innerhalb weniger Wochen sind die angehobenen wachsenden Reihen vollständig mit einer dicken hellgrünen Masse bedeckt.

Überwinterungsfreier Gartenboden ist eine offene Einladung für Unkrautsamen und Erosion.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Der Winter versetzt den Roggen in den Ruhezustand.

Wenn der Frühling zurückkehrt, tut es auch der Roggen.

Einige Wochen bevor wir pflanzen können, mähen wir den Roggen einfach ein paar Mal.

Das Schnittgut wird in die Beete gemulcht, um organische Stoffe hinzuzufügen, und der Roggen stirbt schließlich ab.

Wir pflanzen dann direkt durch die Oberfläche.

Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!

Keine Bearbeitung.

Keine Unkräuter, die beseitigt oder besorgt werden müssen.

Und am wichtigsten ist, dass der Boden durch den Winterroggen wieder mit Energie versorgt wurde.

Die Vorteile: Warum jährlicher Roggen so gut funktioniert

Wenn es um die Deckung von Feldfrüchten geht, ist Winterroggen wirklich ein Spitzenreiter.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Das produktivste Herbstgemüse, das Sie jemals anbauen werden - Winterroggen!