Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Galerie von Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

© Alle Rechte vorbehalten.

Mid-Century Home 2017

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Zu sagen, dass die Casa Boaçava den richtigen Winkel feiert, wäre das Offensichtliche.

In diesem in São Paulo gelegenen Haus, das 2011 fertiggestellt wurde, sind Würfel und Quader in der gesamten Struktur in verschiedenen Iterationen zu finden.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Dies beginnt schon beim Eingang, wo wir eine Fassade aus schier asymmetrisch angeordneten Betonblöcken vorfinden: wirklich nachdrücklich, wirklich schön.

Dennoch sind selbst einige der subtileren Instanzen genauso unterhaltsam.

Zum Beispiel die einfachen kleinen Quadrate, die neben jeder anderen Stufe der Treppe auftreten.

Außerdem warfen die beiden quadratischen Fenster im Badezimmer, eines am Oberlicht und das andere am anderen Ende, an verschiedenen Tagespunkten ein verschwommenes, aber wahrnehmbares Lichtquadrat auf den Boden.

Es lohnt sich, auf andere Elemente dieses schönen Gebäudes einzugehen, zum Beispiel auf die außergewöhnliche Qualität des polierten Holzbodens, der sich durch das gesamte Gebäude zieht, und auf die geschmackvolle Einfachheit der Möbelauswahl.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

-------------------------------------------------- -------------

-------------------------------------------------- -------------

Aber es sind die richtigen Winkel, die dieses Haus zu einem besonderen Haus machen.

Und während es sich um ein Fest handelt, das im modernistischen Design ziemlich häufig vorkommt, bei dem die Reinheit der Form durch das Flachdach von Le Corbusier an ein ziemlich grundlegendes Element ist, ist es schön, es hin und wieder so deutlich zu sehen, insbesondere in einem neuen Gebäude gebautes Haus.

© Alle Rechte vorbehalten.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Mitte des Jahrhunderts nach Hause 2019

© Alle Rechte vorbehalten.

Mid-Century Home 2017

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Zu sagen, dass die Casa Boaçava den richtigen Winkel feiert, wäre das Offensichtliche.

In diesem in São Paulo gelegenen Haus, das 2011 fertiggestellt wurde, sind Würfel und Quader in der gesamten Struktur in verschiedenen Iterationen zu finden.

Dies beginnt schon beim Eingang, wo wir eine Fassade aus schier asymmetrisch angeordneten Betonblöcken vorfinden: wirklich nachdrücklich, wirklich schön.

Dennoch sind selbst einige der subtileren Instanzen genauso unterhaltsam.

Zum Beispiel die einfachen kleinen Quadrate, die neben jeder anderen Stufe der Treppe auftreten.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Außerdem warfen die beiden quadratischen Fenster im Badezimmer, eines am Oberlicht und das andere am anderen Ende, an verschiedenen Tagespunkten ein verschwommenes, aber wahrnehmbares Lichtquadrat auf den Boden.

Es lohnt sich, auf andere Elemente dieses schönen Gebäudes einzugehen, zum Beispiel auf die außergewöhnliche Qualität des polierten Holzbodens, der sich durch das gesamte Gebäude zieht, und auf die geschmackvolle Einfachheit der Möbelauswahl.

-------------------------------------------------- -------------

-------------------------------------------------- -------------

Aber es sind die richtigen Winkel, die dieses Haus zu einem besonderen Haus machen.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Und während es sich um ein Fest handelt, das im modernistischen Design ziemlich häufig vorkommt, bei dem die Reinheit der Form durch das Flachdach von Le Corbusier an ein ziemlich grundlegendes Element ist, ist es schön, es hin und wieder so deutlich zu sehen, insbesondere in einem neuen Gebäude gebautes Haus.

© Alle Rechte vorbehalten.

Mitte des Jahrhunderts nach Hause 2019

© Alle Rechte vorbehalten.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Mid-Century Home 2017

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Zu sagen, dass die Casa Boaçava den richtigen Winkel feiert, wäre das Offensichtliche.

In diesem in São Paulo gelegenen Haus, das 2011 fertiggestellt wurde, sind Würfel und Quader in der gesamten Struktur in verschiedenen Iterationen zu finden.

Dies beginnt schon beim Eingang, wo wir eine Fassade aus schier asymmetrisch angeordneten Betonblöcken vorfinden: wirklich nachdrücklich, wirklich schön.

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Dennoch sind selbst einige der subtileren Instanzen genauso unterhaltsam.

Zum Beispiel die einfachen kleinen Quadrate, die neben jeder anderen Stufe der Treppe auftreten.

Außerdem warfen die beiden quadratischen Fenster im Badezimmer, eines am Oberlicht und das andere am anderen Ende, an verschiedenen Tagespunkten ein verschwommenes, aber wahrnehmbares Lichtquadrat auf den Boden.

Es lohnt sich, auf andere Elemente dieses schönen Gebäudes einzugehen, zum Beispiel auf die außergewöhnliche Qualität des polierten Holzbodens, der sich durch das gesamte Gebäude zieht, und auf die geschmackvolle Einfachheit der Möbelauswahl.

-------------------------------------------------- -------------

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

-------------------------------------------------- -------------

Aber es sind die richtigen Winkel, die dieses Haus zu einem besonderen Haus machen.

Und während es sich um ein Fest handelt, das im modernistischen Design ziemlich häufig vorkommt, bei dem die Reinheit der Form durch das Flachdach von Le Corbusier an ein ziemlich grundlegendes Element ist, ist es schön, es hin und wieder so deutlich zu sehen, insbesondere in einem neuen Gebäude gebautes Haus.

© Alle Rechte vorbehalten.

Mitte des Jahrhunderts nach Hause 2019

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

© Alle Rechte vorbehalten.

Mid-Century Home 2017

Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne

Zu sagen, dass die Casa Boaçava den richtigen Winkel feiert, wäre das Offensichtliche.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Casa Boaçava, São Paulo: Zeitgenössische Moderne