Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Galerie von Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Abonniere "Homedit" auf YouTube, um mit all unseren Videos und Shows Schritt zu halten.

- Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlagen

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Freiliegende Ziegel machen in letzter Zeit ein großes Comeback, aber vor nicht allzu langer Zeit wurden Ziegelhäuser und Gebäude als alt, veraltet und dringend renovierungsbedürftig empfunden.

Auf der anderen Seite beginnen wir, die Wärme und den Charme eines Backsteinhauses zu schätzen und Inspiration in seinem Design zu finden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Jedes der folgenden Backsteinhäuser könnte als Inspirationsquelle für zukünftige Projekte oder Umbauten dienen.

Das Cubo House wurde 2013 neu gestaltet und sein neuer Look ist das Werk von.

Das Haus befindet sich in Melbourne, Australien und bietet eine Wohnfläche von 410 Quadratmetern.

Das Innere ist zeitgemäß mit modernen Akzenten aus der Mitte des Jahrhunderts, aber das Merkmal, das uns am meisten interessiert, ist das äußere Design.

Das Projekt war ein Umbau eines bestehenden zweistöckigen Reihenhauses aus der viktorianischen Zeit, das unter Denkmalschutz steht.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Eigentümer wollten es in ein nachhaltiges Zuhause verwandeln, das ihren modernen Familienbedürfnissen entspricht.

Da es sich bei dem Haus um eine denkmalgeschützte Struktur handelte, konnten die Architekten keine drastischen Änderungen an der Architektur vornehmen und mussten sich an ein Erscheinungsbild halten, das dem ursprünglichen Entwurf entsprach.

Casa O befindet sich in der Metropolregion Guadalajara in Mexiko und wurde mit einem ganz bestimmten Ziel entworfen: Nutzung der gesamten zulässigen Baufläche.

Das resultierende Design besteht aus zwei Modulen mit zwei verschiedenen Schalen.

Das obere Modul ist mit Ziegeln bedeckt, während das untere grau ist.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dies war ein Projekt von

Sie finden diese ungewöhnliche Residenz in Wada, in der Nähe von Mumbai, in einer ländlichen Gegend, umgeben von Bauernhöfen und Hügeln.

Das Haus scheint aus dem Boden zu ragen.

Die Backsteinmauern erinnern stark an den Boden und die Form des Hauses ist geprägt von organischen Linien, geschwungenen Formen und einer wirklich ungewöhnlichen Gesamtstruktur.

Jedes Volumen fließt nahtlos in das andere und alle Innenräume sind durch einen zentralen Innenhof verbunden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dieser denkwürdige Entwurf war das Projekt von.

Ziegelhäuser sind nicht spezifisch für eine einzelne Kultur oder Region der Welt.

Sie sind überall zu finden und sehen immer anders und interessant aus.

Dies ist ein Haus in Shatura, einer Region in Russland.

Es wurde 2016 erbaut und hat eine Fläche von 219 Quadratmetern.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Interessante an dem Haus ist die Art und Weise, wie es in drei Module aufgeteilt ist.

Jede hat eine etwas andere Form und Fassade.

Das Modul auf der linken Seite ist wegen des Dachkamins und der Ziegelfassade besonders interessant.

Das Zentralmodul hat einen Holzrahmen, der eine Terrasse bildet und den Wohnraum im Freien erweitert.

Das Haus wurde von entworfen und gebaut.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Beim Entwurf des Maroubra-Hauses wurden Ziegel, Beton und Holz kombiniert.

Die Residenz befindet sich in Sydney und ist auf einer Ebene strukturiert.

Das Interieur ist modern mit einem Hauch von rustikaler Wärme.

Das Haus wurde in den 1930er Jahren erbaut und erst kürzlich mit dem neuen Look aktualisiert.

Das neue Design besteht aus Ziegelwänden und maßgeschneiderten Betonelementen, die die Wärme der Ziegel und des Holzes mit ihrem kühlen und einfachen Charme ergänzen.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Große Glasschiebetüren verbinden den Wohnraum mit einer Holzterrasse im Freien, und drehbare Glastüren öffnen die Räume und lassen die Brise und das Licht herein.

Es ist klein, aber das hindert es nicht daran, interessant zu sein.

The Glass Box ist eine Struktur in London, Großbritannien.

Es nimmt eine Fläche von 60 Quadratmetern ein und ist eine Erweiterung für ein bestehendes Gebäude.

Der 2015 erbaute Anbau hebt sich vom Design der ursprünglichen Struktur ab.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Der Glaskasten bringt Tageslicht in das Gebäude und bietet einen Panoramablick auf den angrenzenden Park.

Gleichzeitig spendet die Ausrichtung der vorhandenen Ziegelkonstruktion nachmittags Schatten und schützt die Box vor Witterungseinflüssen.

Die Erweiterung wurde von hinzugefügt.

Das Riel Estate-Projekt in den Niederlanden

Das Haus Riel Estate befindet sich in Tilburg in den Niederlanden und wurde 2014 von fertiggestellt.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Haus bietet insgesamt 280 Quadratmeter Wohnfläche und ist im Grenzbereich zwischen rustikal und modern gestaltet.

Einerseits hat das Haus Backsteinmauern und dies könnte als ein Merkmal des rustikalen oder Vintage-Designs interpretiert werden.

Auf der anderen Seite ist das Design einfach und das Dach hat eine skurrile Seitenneigung, die dem Haus ein verspieltes Aussehen verleiht.

Die Fenster sind groß, ein weiteres Zeichen der Moderne.

NOJI Architects entwarfen 2014 eine Erweiterung für ein Haus in Dublin, Irland.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Erweiterung bietet eine neue Öffnung und verbindet den Eingangsbereich im Erdgeschoss mit der neuen Küche und dem Garten.

Für die Außenwände des Anbaus wurde Backstein verwendet, und seine Form wird durch die Notwendigkeit vorgegeben, so viel Innenraum wie möglich zur Verfügung zu stellen und auch die Menge an natürlichem Licht, das in das Gebäude eintritt, zu maximieren.

Gleichzeitig musste der Entwurf den strengen Bauvorschriften in der Region entsprechen.

Es war keine leichte Aufgabe, aber die Architekten haben es geschafft, das Beste aus allem herauszuholen.

Das skalierende Haus in Südkorea

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

In einigen Regionen führt der Platzmangel dazu, dass sich Architekten mehr auf die Funktionalität des Designs und weniger auf seine Ästhetik konzentrieren.

Ein solches Gebiet ist Pangyo, in dem alle das Ziel haben, so viele Häuser wie möglich unterzubringen.

Im Jahr 2013 gestaltete sich hier eine Residenz mit einer Wohnfläche von 128 Quadratmetern und einer interessanten Form.

Die Idee dabei war, den Blick auf die Nachbargebäude zu verschließen und den Innenraum auf die Umgebung zu öffnen.

Die Grenzen des Projekts waren offensichtlich, aber die Architekten haben es trotzdem geschafft, es wirklich einladend wirken zu lassen, insbesondere mit dem von ihnen grau gestrichenen Backstein-Äußeren.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das lange Backsteinhaus in Ungarn

Oft ist die äußere Gestaltung des Hauses auch ein Spiegelbild des Inneren.

Manchmal ist das jedoch nicht genau.

Das Long Brick House in Ungarn hat eine gemauerte Außenhülle, die an ein traditionelles Design erinnern könnte.

Das Interieur ist jedoch eine Kombination aus klassischen und modernen Einflüssen und wird hauptsächlich von hellen und neutralen Farben bestimmt.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Haus wurde 2013 von erbaut.

Die klassische Architektur dieses Hauses in Toronto ist wirklich charmant.

Das Haus wurde ursprünglich im frühen 20. Jahrhundert erbaut und bewahrt noch immer einen Teil dieser Schönheit.

Es hat ein Satteldach und eine Backsteinfassade.

Hinter dieser Hülle verbirgt sich ein modernes und frisches Interieur von.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Es gibt definitiv einen starken Kontrast zwischen dem Inneren und dem Äußeren des Hauses, so dass die Struktur eine Art Brücke zwischen zwei Epochen ist.

Veröffentlicht am 15. Februar 2017

Abonnieren Sie unseren Newsletter und

Holen Sie sich täglich Tipps und Tricks für Ihr bestes Zuhause!

Sie mag die Menschen nicht sehr mögen und findet sie die meiste Zeit nervig, aber sie genießt es immer noch, ihnen aus dem Schatten zu helfen.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Ihre Liebe zum Detail treibt andere in den Wahnsinn und bleibt dennoch ihre beliebteste Eigenschaft.

Reclaimed Wood Desks - Die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart in Ihrem Zuhause

Inspirierende Design-Ideen für schöne Hinterhof-Deck-Setups]

32 kinderleichte Organisationstechniken]

Kleine Wohnung in Tel Aviv in zwei multifunktionale Etagen aufgeteilt]

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Garage Storage-Ideen, die Ihnen helfen, die Unordnung in Schach zu halten]

DIY Kitchen Lighting Upgrade: LED-Unterbauleuchten und Oberlichter]

DIY Gold Leaf Marble Hex Tabletts - Schnelles und einfaches Upgrade!]

Coffeeshops auf der ganzen Welt und ihr auffälliges Innendesign Details]

Holen Sie sich schlau und machen Sie einige einzigartige Kerzenhalter - 50 Ideen für ein perfektes Wochenendprojekt

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

10 Möglichkeiten, einer Silvesterparty Glanz und Glanz zu verleihen]

30 Kücheninseln mit Tischen, eine einfache, aber sehr clevere Kombination]

Modernes Wohnheim perfekt für den zukünftigen Ruhestand optimiert]

So machen Sie Ihr Zuhause von Raum zu Raum übersichtlich

Haustypen für jeden Lebensstil und jedes Budget

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

50 Möglichkeiten, Innenschiebetüren in Ihrem Haus zu verwenden

50 Deko-Ideen, mit denen Sie Ihren Schlafsaal individuell gestalten können

20 Weiße und hölzerne Räume erleuchten

Copyright © 2008-2019 - Alle Rechte vorbehalten

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Abonniere "Homedit" auf YouTube, um mit all unseren Videos und Shows Schritt zu halten.

- Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlagen

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Freiliegende Ziegel machen in letzter Zeit ein großes Comeback, aber vor nicht allzu langer Zeit wurden Ziegelhäuser und Gebäude als alt, veraltet und dringend renovierungsbedürftig empfunden.

Auf der anderen Seite beginnen wir, die Wärme und den Charme eines Backsteinhauses zu schätzen und Inspiration in seinem Design zu finden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Jedes der folgenden Backsteinhäuser könnte als Inspirationsquelle für zukünftige Projekte oder Umbauten dienen.

Das Cubo House wurde 2013 neu gestaltet und sein neuer Look ist das Werk von.

Das Haus befindet sich in Melbourne, Australien und bietet eine Wohnfläche von 410 Quadratmetern.

Das Innere ist zeitgemäß mit modernen Akzenten aus der Mitte des Jahrhunderts, aber das Merkmal, das uns am meisten interessiert, ist das äußere Design.

Das Projekt war ein Umbau eines bestehenden zweistöckigen Reihenhauses aus der viktorianischen Zeit, das unter Denkmalschutz steht.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Eigentümer wollten es in ein nachhaltiges Zuhause verwandeln, das ihren modernen Familienbedürfnissen entspricht.

Da es sich bei dem Haus um eine denkmalgeschützte Struktur handelte, konnten die Architekten keine drastischen Änderungen an der Architektur vornehmen und mussten sich an ein Erscheinungsbild halten, das dem ursprünglichen Entwurf entsprach.

Casa O befindet sich in der Metropolregion Guadalajara in Mexiko und wurde mit einem ganz bestimmten Ziel entworfen: Nutzung der gesamten zulässigen Baufläche.

Das resultierende Design besteht aus zwei Modulen mit zwei verschiedenen Schalen.

Das obere Modul ist mit Ziegeln bedeckt, während das untere grau ist.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dies war ein Projekt von

Sie finden diese ungewöhnliche Residenz in Wada, in der Nähe von Mumbai, in einer ländlichen Gegend, umgeben von Bauernhöfen und Hügeln.

Das Haus scheint aus dem Boden zu ragen.

Die Backsteinmauern erinnern stark an den Boden und die Form des Hauses ist geprägt von organischen Linien, geschwungenen Formen und einer wirklich ungewöhnlichen Gesamtstruktur.

Jedes Volumen fließt nahtlos in das andere und alle Innenräume sind durch einen zentralen Innenhof verbunden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dieser denkwürdige Entwurf war das Projekt von.

Ziegelhäuser sind nicht spezifisch für eine einzelne Kultur oder Region der Welt.

Sie sind überall zu finden und sehen immer anders und interessant aus.

Dies ist ein Haus in Shatura, einer Region in Russland.

Es wurde 2016 erbaut und hat eine Fläche von 219 Quadratmetern.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Interessante an dem Haus ist die Art und Weise, wie es in drei Module aufgeteilt ist.

Jede hat eine etwas andere Form und Fassade.

Das Modul auf der linken Seite ist wegen des Dachkamins und der Ziegelfassade besonders interessant.

Das Zentralmodul hat einen Holzrahmen, der eine Terrasse bildet und den Wohnraum im Freien erweitert.

Das Haus wurde von entworfen und gebaut.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Beim Entwurf des Maroubra-Hauses wurden Ziegel, Beton und Holz kombiniert.

Die Residenz befindet sich in Sydney und ist auf einer Ebene strukturiert.

Das Interieur ist modern mit einem Hauch von rustikaler Wärme.

Das Haus wurde in den 1930er Jahren erbaut und erst kürzlich mit dem neuen Look aktualisiert.

Das neue Design besteht aus Ziegelwänden und maßgeschneiderten Betonelementen, die die Wärme der Ziegel und des Holzes mit ihrem kühlen und einfachen Charme ergänzen.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Große Glasschiebetüren verbinden den Wohnraum mit einer Holzterrasse im Freien, und drehbare Glastüren öffnen die Räume und lassen die Brise und das Licht herein.

Es ist klein, aber das hindert es nicht daran, interessant zu sein.

The Glass Box ist eine Struktur in London, Großbritannien.

Es nimmt eine Fläche von 60 Quadratmetern ein und ist eine Erweiterung für ein bestehendes Gebäude.

Der 2015 erbaute Anbau hebt sich vom Design der ursprünglichen Struktur ab.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Der Glaskasten bringt Tageslicht in das Gebäude und bietet einen Panoramablick auf den angrenzenden Park.

Gleichzeitig spendet die Ausrichtung der vorhandenen Ziegelkonstruktion nachmittags Schatten und schützt die Box vor Witterungseinflüssen.

Die Erweiterung wurde von hinzugefügt.

Das Riel Estate-Projekt in den Niederlanden

Das Haus Riel Estate befindet sich in Tilburg in den Niederlanden und wurde 2014 von fertiggestellt.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Haus bietet insgesamt 280 Quadratmeter Wohnfläche und ist im Grenzbereich zwischen rustikal und modern gestaltet.

Einerseits hat das Haus Backsteinmauern und dies könnte als ein Merkmal des rustikalen oder Vintage-Designs interpretiert werden.

Auf der anderen Seite ist das Design einfach und das Dach hat eine skurrile Seitenneigung, die dem Haus ein verspieltes Aussehen verleiht.

Die Fenster sind groß, ein weiteres Zeichen der Moderne.

NOJI Architects entwarfen 2014 eine Erweiterung für ein Haus in Dublin, Irland.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Erweiterung bietet eine neue Öffnung und verbindet den Eingangsbereich im Erdgeschoss mit der neuen Küche und dem Garten.

Für die Außenwände des Anbaus wurde Backstein verwendet, und seine Form wird durch die Notwendigkeit vorgegeben, so viel Innenraum wie möglich zur Verfügung zu stellen und auch die Menge an natürlichem Licht, das in das Gebäude eintritt, zu maximieren.

Gleichzeitig musste der Entwurf den strengen Bauvorschriften in der Region entsprechen.

Es war keine leichte Aufgabe, aber die Architekten haben es geschafft, das Beste aus allem herauszuholen.

Das skalierende Haus in Südkorea

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

In einigen Regionen führt der Platzmangel dazu, dass sich Architekten mehr auf die Funktionalität des Designs und weniger auf seine Ästhetik konzentrieren.

Ein solches Gebiet ist Pangyo, in dem alle das Ziel haben, so viele Häuser wie möglich unterzubringen.

Im Jahr 2013 gestaltete sich hier eine Residenz mit einer Wohnfläche von 128 Quadratmetern und einer interessanten Form.

Die Idee dabei war, den Blick auf die Nachbargebäude zu verschließen und den Innenraum auf die Umgebung zu öffnen.

Die Grenzen des Projekts waren offensichtlich, aber die Architekten haben es trotzdem geschafft, es wirklich einladend wirken zu lassen, insbesondere mit dem von ihnen grau gestrichenen Backstein-Äußeren.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das lange Backsteinhaus in Ungarn

Oft ist die äußere Gestaltung des Hauses auch ein Spiegelbild des Inneren.

Manchmal ist das jedoch nicht genau.

Das Long Brick House in Ungarn hat eine gemauerte Außenhülle, die an ein traditionelles Design erinnern könnte.

Das Interieur ist jedoch eine Kombination aus klassischen und modernen Einflüssen und wird hauptsächlich von hellen und neutralen Farben bestimmt.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Haus wurde 2013 von erbaut.

Die klassische Architektur dieses Hauses in Toronto ist wirklich charmant.

Das Haus wurde ursprünglich im frühen 20. Jahrhundert erbaut und bewahrt noch immer einen Teil dieser Schönheit.

Es hat ein Satteldach und eine Backsteinfassade.

Hinter dieser Hülle verbirgt sich ein modernes und frisches Interieur von.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Es gibt definitiv einen starken Kontrast zwischen dem Inneren und dem Äußeren des Hauses, so dass die Struktur eine Art Brücke zwischen zwei Epochen ist.

Veröffentlicht am 15. Februar 2017

Abonnieren Sie unseren Newsletter und

Holen Sie sich täglich Tipps und Tricks für Ihr bestes Zuhause!

Sie mag die Menschen nicht sehr mögen und findet sie die meiste Zeit nervig, aber sie genießt es immer noch, ihnen aus dem Schatten zu helfen.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Ihre Liebe zum Detail treibt andere in den Wahnsinn und bleibt dennoch ihre beliebteste Eigenschaft.

Reclaimed Wood Desks - Die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart in Ihrem Zuhause

Inspirierende Design-Ideen für schöne Hinterhof-Deck-Setups]

32 kinderleichte Organisationstechniken]

Kleine Wohnung in Tel Aviv in zwei multifunktionale Etagen aufgeteilt]

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Garage Storage-Ideen, die Ihnen helfen, die Unordnung in Schach zu halten]

DIY Kitchen Lighting Upgrade: LED-Unterbauleuchten und Oberlichter]

DIY Gold Leaf Marble Hex Tabletts - Schnelles und einfaches Upgrade!]

Coffeeshops auf der ganzen Welt und ihr auffälliges Innendesign Details]

Holen Sie sich schlau und machen Sie einige einzigartige Kerzenhalter - 50 Ideen für ein perfektes Wochenendprojekt

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

10 Möglichkeiten, einer Silvesterparty Glanz und Glanz zu verleihen]

30 Kücheninseln mit Tischen, eine einfache, aber sehr clevere Kombination]

Modernes Wohnheim perfekt für den zukünftigen Ruhestand optimiert]

So machen Sie Ihr Zuhause von Raum zu Raum übersichtlich

Haustypen für jeden Lebensstil und jedes Budget

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

50 Möglichkeiten, Innenschiebetüren in Ihrem Haus zu verwenden

50 Deko-Ideen, mit denen Sie Ihren Schlafsaal individuell gestalten können

20 Weiße und hölzerne Räume erleuchten

Copyright © 2008-2019 - Alle Rechte vorbehalten

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Abonniere "Homedit" auf YouTube, um mit all unseren Videos und Shows Schritt zu halten.

- Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlagen

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Freiliegende Ziegel machen in letzter Zeit ein großes Comeback, aber vor nicht allzu langer Zeit wurden Ziegelhäuser und Gebäude als alt, veraltet und dringend renovierungsbedürftig empfunden.

Auf der anderen Seite beginnen wir, die Wärme und den Charme eines Backsteinhauses zu schätzen und Inspiration in seinem Design zu finden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Jedes der folgenden Backsteinhäuser könnte als Inspirationsquelle für zukünftige Projekte oder Umbauten dienen.

Das Cubo House wurde 2013 neu gestaltet und sein neuer Look ist das Werk von.

Das Haus befindet sich in Melbourne, Australien und bietet eine Wohnfläche von 410 Quadratmetern.

Das Innere ist zeitgemäß mit modernen Akzenten aus der Mitte des Jahrhunderts, aber das Merkmal, das uns am meisten interessiert, ist das äußere Design.

Das Projekt war ein Umbau eines bestehenden zweistöckigen Reihenhauses aus der viktorianischen Zeit, das unter Denkmalschutz steht.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Eigentümer wollten es in ein nachhaltiges Zuhause verwandeln, das ihren modernen Familienbedürfnissen entspricht.

Da es sich bei dem Haus um eine denkmalgeschützte Struktur handelte, konnten die Architekten keine drastischen Änderungen an der Architektur vornehmen und mussten sich an ein Erscheinungsbild halten, das dem ursprünglichen Entwurf entsprach.

Casa O befindet sich in der Metropolregion Guadalajara in Mexiko und wurde mit einem ganz bestimmten Ziel entworfen: Nutzung der gesamten zulässigen Baufläche.

Das resultierende Design besteht aus zwei Modulen mit zwei verschiedenen Schalen.

Das obere Modul ist mit Ziegeln bedeckt, während das untere grau ist.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dies war ein Projekt von

Sie finden diese ungewöhnliche Residenz in Wada, in der Nähe von Mumbai, in einer ländlichen Gegend, umgeben von Bauernhöfen und Hügeln.

Das Haus scheint aus dem Boden zu ragen.

Die Backsteinmauern erinnern stark an den Boden und die Form des Hauses ist geprägt von organischen Linien, geschwungenen Formen und einer wirklich ungewöhnlichen Gesamtstruktur.

Jedes Volumen fließt nahtlos in das andere und alle Innenräume sind durch einen zentralen Innenhof verbunden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dieser denkwürdige Entwurf war das Projekt von.

Ziegelhäuser sind nicht spezifisch für eine einzelne Kultur oder Region der Welt.

Sie sind überall zu finden und sehen immer anders und interessant aus.

Dies ist ein Haus in Shatura, einer Region in Russland.

Es wurde 2016 erbaut und hat eine Fläche von 219 Quadratmetern.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Interessante an dem Haus ist die Art und Weise, wie es in drei Module aufgeteilt ist.

Jede hat eine etwas andere Form und Fassade.

Das Modul auf der linken Seite ist wegen des Dachkamins und der Ziegelfassade besonders interessant.

Das Zentralmodul hat einen Holzrahmen, der eine Terrasse bildet und den Wohnraum im Freien erweitert.

Das Haus wurde von entworfen und gebaut.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Beim Entwurf des Maroubra-Hauses wurden Ziegel, Beton und Holz kombiniert.

Die Residenz befindet sich in Sydney und ist auf einer Ebene strukturiert.

Das Interieur ist modern mit einem Hauch von rustikaler Wärme.

Das Haus wurde in den 1930er Jahren erbaut und erst kürzlich mit dem neuen Look aktualisiert.

Das neue Design besteht aus Ziegelwänden und maßgeschneiderten Betonelementen, die die Wärme der Ziegel und des Holzes mit ihrem kühlen und einfachen Charme ergänzen.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Große Glasschiebetüren verbinden den Wohnraum mit einer Holzterrasse im Freien, und drehbare Glastüren öffnen die Räume und lassen die Brise und das Licht herein.

Es ist klein, aber das hindert es nicht daran, interessant zu sein.

The Glass Box ist eine Struktur in London, Großbritannien.

Es nimmt eine Fläche von 60 Quadratmetern ein und ist eine Erweiterung für ein bestehendes Gebäude.

Der 2015 erbaute Anbau hebt sich vom Design der ursprünglichen Struktur ab.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Der Glaskasten bringt Tageslicht in das Gebäude und bietet einen Panoramablick auf den angrenzenden Park.

Gleichzeitig spendet die Ausrichtung der vorhandenen Ziegelkonstruktion nachmittags Schatten und schützt die Box vor Witterungseinflüssen.

Die Erweiterung wurde von hinzugefügt.

Das Riel Estate-Projekt in den Niederlanden

Das Haus Riel Estate befindet sich in Tilburg in den Niederlanden und wurde 2014 von fertiggestellt.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Haus bietet insgesamt 280 Quadratmeter Wohnfläche und ist im Grenzbereich zwischen rustikal und modern gestaltet.

Einerseits hat das Haus Backsteinmauern und dies könnte als ein Merkmal des rustikalen oder Vintage-Designs interpretiert werden.

Auf der anderen Seite ist das Design einfach und das Dach hat eine skurrile Seitenneigung, die dem Haus ein verspieltes Aussehen verleiht.

Die Fenster sind groß, ein weiteres Zeichen der Moderne.

NOJI Architects entwarfen 2014 eine Erweiterung für ein Haus in Dublin, Irland.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Erweiterung bietet eine neue Öffnung und verbindet den Eingangsbereich im Erdgeschoss mit der neuen Küche und dem Garten.

Für die Außenwände des Anbaus wurde Backstein verwendet, und seine Form wird durch die Notwendigkeit vorgegeben, so viel Innenraum wie möglich zur Verfügung zu stellen und auch die Menge an natürlichem Licht, das in das Gebäude eintritt, zu maximieren.

Gleichzeitig musste der Entwurf den strengen Bauvorschriften in der Region entsprechen.

Es war keine leichte Aufgabe, aber die Architekten haben es geschafft, das Beste aus allem herauszuholen.

Das skalierende Haus in Südkorea

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

In einigen Regionen führt der Platzmangel dazu, dass sich Architekten mehr auf die Funktionalität des Designs und weniger auf seine Ästhetik konzentrieren.

Ein solches Gebiet ist Pangyo, in dem alle das Ziel haben, so viele Häuser wie möglich unterzubringen.

Im Jahr 2013 gestaltete sich hier eine Residenz mit einer Wohnfläche von 128 Quadratmetern und einer interessanten Form.

Die Idee dabei war, den Blick auf die Nachbargebäude zu verschließen und den Innenraum auf die Umgebung zu öffnen.

Die Grenzen des Projekts waren offensichtlich, aber die Architekten haben es trotzdem geschafft, es wirklich einladend wirken zu lassen, insbesondere mit dem von ihnen grau gestrichenen Backstein-Äußeren.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das lange Backsteinhaus in Ungarn

Oft ist die äußere Gestaltung des Hauses auch ein Spiegelbild des Inneren.

Manchmal ist das jedoch nicht genau.

Das Long Brick House in Ungarn hat eine gemauerte Außenhülle, die an ein traditionelles Design erinnern könnte.

Das Interieur ist jedoch eine Kombination aus klassischen und modernen Einflüssen und wird hauptsächlich von hellen und neutralen Farben bestimmt.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Das Haus wurde 2013 von erbaut.

Die klassische Architektur dieses Hauses in Toronto ist wirklich charmant.

Das Haus wurde ursprünglich im frühen 20. Jahrhundert erbaut und bewahrt noch immer einen Teil dieser Schönheit.

Es hat ein Satteldach und eine Backsteinfassade.

Hinter dieser Hülle verbirgt sich ein modernes und frisches Interieur von.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Es gibt definitiv einen starken Kontrast zwischen dem Inneren und dem Äußeren des Hauses, so dass die Struktur eine Art Brücke zwischen zwei Epochen ist.

Veröffentlicht am 15. Februar 2017

Abonnieren Sie unseren Newsletter und

Holen Sie sich täglich Tipps und Tricks für Ihr bestes Zuhause!

Sie mag die Menschen nicht sehr mögen und findet sie die meiste Zeit nervig, aber sie genießt es immer noch, ihnen aus dem Schatten zu helfen.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Ihre Liebe zum Detail treibt andere in den Wahnsinn und bleibt dennoch ihre beliebteste Eigenschaft.

Reclaimed Wood Desks - Die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart in Ihrem Zuhause

Inspirierende Design-Ideen für schöne Hinterhof-Deck-Setups]

32 kinderleichte Organisationstechniken]

Kleine Wohnung in Tel Aviv in zwei multifunktionale Etagen aufgeteilt]

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Garage Storage-Ideen, die Ihnen helfen, die Unordnung in Schach zu halten]

DIY Kitchen Lighting Upgrade: LED-Unterbauleuchten und Oberlichter]

DIY Gold Leaf Marble Hex Tabletts - Schnelles und einfaches Upgrade!]

Coffeeshops auf der ganzen Welt und ihr auffälliges Innendesign Details]

Holen Sie sich schlau und machen Sie einige einzigartige Kerzenhalter - 50 Ideen für ein perfektes Wochenendprojekt

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

10 Möglichkeiten, einer Silvesterparty Glanz und Glanz zu verleihen]

30 Kücheninseln mit Tischen, eine einfache, aber sehr clevere Kombination]

Modernes Wohnheim perfekt für den zukünftigen Ruhestand optimiert]

So machen Sie Ihr Zuhause von Raum zu Raum übersichtlich

Haustypen für jeden Lebensstil und jedes Budget

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

50 Möglichkeiten, Innenschiebetüren in Ihrem Haus zu verwenden

50 Deko-Ideen, mit denen Sie Ihren Schlafsaal individuell gestalten können

20 Weiße und hölzerne Räume erleuchten

Copyright © 2008-2019 - Alle Rechte vorbehalten

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Abonniere "Homedit" auf YouTube, um mit all unseren Videos und Shows Schritt zu halten.

- Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlagen

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Freiliegende Ziegel machen in letzter Zeit ein großes Comeback, aber vor nicht allzu langer Zeit wurden Ziegelhäuser und Gebäude als alt, veraltet und dringend renovierungsbedürftig empfunden.

Auf der anderen Seite beginnen wir, die Wärme und den Charme eines Backsteinhauses zu schätzen und Inspiration in seinem Design zu finden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Jedes der folgenden Backsteinhäuser könnte als Inspirationsquelle für zukünftige Projekte oder Umbauten dienen.

Das Cubo House wurde 2013 neu gestaltet und sein neuer Look ist das Werk von.

Das Haus befindet sich in Melbourne, Australien und bietet eine Wohnfläche von 410 Quadratmetern.

Das Innere ist zeitgemäß mit modernen Akzenten aus der Mitte des Jahrhunderts, aber das Merkmal, das uns am meisten interessiert, ist das äußere Design.

Das Projekt war ein Umbau eines bestehenden zweistöckigen Reihenhauses aus der viktorianischen Zeit, das unter Denkmalschutz steht.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Die Eigentümer wollten es in ein nachhaltiges Zuhause verwandeln, das ihren modernen Familienbedürfnissen entspricht.

Da es sich bei dem Haus um eine denkmalgeschützte Struktur handelte, konnten die Architekten keine drastischen Änderungen an der Architektur vornehmen und mussten sich an ein Erscheinungsbild halten, das dem ursprünglichen Entwurf entsprach.

Casa O befindet sich in der Metropolregion Guadalajara in Mexiko und wurde mit einem ganz bestimmten Ziel entworfen: Nutzung der gesamten zulässigen Baufläche.

Das resultierende Design besteht aus zwei Modulen mit zwei verschiedenen Schalen.

Das obere Modul ist mit Ziegeln bedeckt, während das untere grau ist.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dies war ein Projekt von

Sie finden diese ungewöhnliche Residenz in Wada, in der Nähe von Mumbai, in einer ländlichen Gegend, umgeben von Bauernhöfen und Hügeln.

Das Haus scheint aus dem Boden zu ragen.

Die Backsteinmauern erinnern stark an den Boden und die Form des Hauses ist geprägt von organischen Linien, geschwungenen Formen und einer wirklich ungewöhnlichen Gesamtstruktur.

Jedes Volumen fließt nahtlos in das andere und alle Innenräume sind durch einen zentralen Innenhof verbunden.

Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden

Dieser denkwürdige Entwurf war das Projekt von.

Ziegelhäuser sind nicht spezifisch für eine einzelne Kultur oder Region der Welt.

Sie sind überall zu finden und sehen immer anders und interessant aus.

Dies ist ein Haus in Shatura, einer Region in Russland.

Es wurde 2016 erbaut und hat eine Fläche von 219 Quadratmetern.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Backsteinhäuser, die eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden