15 Beste Stauden für Schatten

Galerie von 15 Beste Stauden für Schatten

15 Beste Stauden für Schatten

Ich habe ein Haus mit viel Schatten. Wenn ich also überlege, welche Pflanzen ich anbauen soll, gibt es bestimmte Pflanzen, die ich berücksichtigen muss.

Einige Pflanzen mögen in diesen schattigen Gebieten in Ordnung sein, aber ich bevorzuge Stauden, die ohne große Hilfe von mir gedeihen.

In diesem Leitfaden werden wir uns einige der Pflanzen ansehen, bei denen ich festgestellt habe, dass sie den Schatten lieben.

Nicht alle von ihnen sind eine gängige Option, von der Sie vielleicht wissen, aber ich werde Ihnen sagen, was sie brauchen, um zu wachsen und wie sie in Ihrem Garten gedeihen können.

Es gibt zwei Arten von Baneberry;

15 Beste Stauden für Schatten

Rote Baneberry kommt in den Zonen drei bis neun vor, während weiße Baneberry in den Zonen drei bis acht häufiger vorkommt.

Diese Pflanze ist eine großartige Option für einen schattigen Bereich, der unter wenigen Bäumen liegt.

Es mag feuchten Boden und die Beeren sind giftig.

Dies ist eine einzigartige Pflanze, die Gift Efeu ähnelt, die in jedem der kontinentalen Staaten angebaut werden kann, aber am besten in den Zonen vier bis neun wächst.

Es bevorzugt feuchte Böden, die reich an Nährstoffen sind, was bedeutet, dass ein schattiger Bereich am besten ist.

15 Beste Stauden für Schatten

Dies ist eine blumige farnähnliche Pflanze, die bis zu zwei Fuß groß wird.

Die meisten Blüten der Pflanze sind Pastellfarben.

Gut drainierter Boden ist ideal für diese Pflanzen, aber sie wachsen auch an schattigen Orten, an denen der Boden feucht bleibt.

Sie wachsen am besten in den Zonen drei bis acht.

Diese Staude wächst am besten in den Zonen vier bis neun.

15 Beste Stauden für Schatten

Es ist eine sehr ungewöhnlich aussehende Pflanze, die gut in schattigen Bereichen wächst.

Es wird etwa zwei Fuß groß und die Blüten können eine Vielzahl von Farboptionen sein.

Es zieht es auch vor, in feuchten Böden zu wachsen.

Dies ist eine sehr schöne Pflanze für jeden schattigen Garten, besonders wenn man die gleichen blauen Blüten betrachtet, die sie hervorbringen.

Sie wächst am besten in den Zonen drei bis acht und vermeidet es, in der heißen Nachmittagssonne gepflanzt zu werden.

15 Beste Stauden für Schatten

Sie mögen auch feuchten Boden, der etwas feuchter ist.

Eine weitere Staude, die sich gut im Schatten eignet, ist die Cimicifuga-Pflanze.

Es ist eine schwarze Pflanze, die sich gut als Bodendecker unter den Bäumen eignet.

Diese wachsen am besten in den Zonen vier bis acht und produzieren kleine weiße Blüten, die Schmetterlinge anziehen können.

Diese farbenfrohen Glockenblumen, die am besten in den Zonen drei bis acht angebaut werden, sind ein Anblick, der an einem schattigen Ort großartig wachsen wird.

15 Beste Stauden für Schatten

Sie leiden jedoch nicht unter der vollen Sonne, sodass Sie sie grundsätzlich überall pflanzen können.

Sie ziehen es auch vor, in gut durchlässigen Böden zu wachsen.

Dies ist eine weitere Staude, die den Schatten liebt.

In den Zonen drei bis acht ist dies eine Pflanze, die bis zu drei Fuß groß werden kann.

Die Blüten sind weiß und obwohl die Pflanze viel Wasser benötigt, ist sie sehr pflegeleicht.

15 Beste Stauden für Schatten

Dies ist eine mehrjährige Pflanze, die zur Behandlung von Lungenerkrankungen verwendet werden kann, weshalb sie häufiger als Lungenkraut bezeichnet wird.

Die pflaumenfarbenen Blüten erscheinen im zeitigen Frühjahr und bevorzugen einen schattigen, feuchten Standort, um richtig zu wachsen.

Mit den richtigen Bedingungen kann die Pflanze bis zu 14 cm hoch und zwei Fuß breit werden.

Ich liebe die herzförmigen Blätter dieser Pflanze, weil das grüne Laub im Herbst rot wird.

Die Blume ist eine gefiederte, weiße Spitze, die relativ klein und sehr schön ist.

15 Beste Stauden für Schatten

Sie wachsen in den Zonen drei bis acht und bevorzugen sehr feuchte und leicht saure Böden.

Als Mitglied der Lilienfamilie ist dies eine sehr schöne duftende Staude, die Bestäuber in Ihren Garten lockt.

Diese Pflanzen lieben den Schatten, aber es dauert in der Regel vier bis sieben Jahre, bis sie blühen. Sie müssen sie also am Leben erhalten.

Diese Pflanze wächst in den Zonen drei bis neun und bevorzugt auch gut drainierende Böden.

Dies sind Stauden mit großen Blüten, die sich wie Glocken biegen.

15 Beste Stauden für Schatten

Sie wachsen am besten in den Zonen vier bis neun und können unter den richtigen Bedingungen eine Höhe von bis zu zwei Fuß erreichen.

Die Blüten sind gelb und diese Pflanzen bevorzugen Schatten.

Auch gut durchlässiger bis trockener Boden ist für diese Pflanze in Ordnung.

Dies ist ein Stiefmütterchen mit einem bunten Blütenblatt, das essbar ist.

Sie kann sowohl in der vollen Sonne als auch an einem schattigen Standort wachsen und bevorzugt in gut drainierten Böden.

15 Beste Stauden für Schatten

Sie wächst am besten in den Zonen drei bis acht, und die Blüten können weiß, lila, blau oder gelb sein.

Ich habe das Aussehen dieser Pflanzen immer geliebt, herzförmige Blüten, als sie zu erscheinen begannen.

Sie haben einen Rotton und sehen gut gegen die bläuliche Färbung des Laubs aus.

Dies ist eine Pflanze, die es vorzieht, in einem schattigen Bereich zu wachsen, und sie wächst am besten in den Zonen drei bis neun.

Dies ist eine einzigartig aussehende Staude, die am besten in einem schattigen Bereich wächst.

15 Beste Stauden für Schatten

Diese Pflanzen mögen keine Windböen oder hohe Hitze.

Es handelt sich um hirschresistente Pflanzen, die nicht viel Pflege benötigen.

Die Pflanze ist auch giftig, daher kann es leicht zu Hautreizungen kommen, wenn Sie sie ohne Handschuhe pflegen.

Es wächst in den Zonen vier bis neun.

Copyright © 2019 · · · · · ·

15 Beste Stauden für Schatten

Ich habe ein Haus mit viel Schatten. Wenn ich also überlege, welche Pflanzen ich anbauen soll, gibt es bestimmte Pflanzen, die ich berücksichtigen muss.

Einige Pflanzen mögen in diesen schattigen Gebieten in Ordnung sein, aber ich bevorzuge Stauden, die ohne große Hilfe von mir gedeihen.

In diesem Leitfaden werden wir uns einige der Pflanzen ansehen, bei denen ich festgestellt habe, dass sie den Schatten lieben.

Nicht alle von ihnen sind eine gängige Option, von der Sie vielleicht wissen, aber ich werde Ihnen sagen, was sie brauchen, um zu wachsen und wie sie in Ihrem Garten gedeihen können.

15 Beste Stauden für Schatten

Es gibt zwei Arten von Baneberry;

Rote Baneberry kommt in den Zonen drei bis neun vor, während weiße Baneberry in den Zonen drei bis acht häufiger vorkommt.

Diese Pflanze ist eine großartige Option für einen schattigen Bereich, der unter wenigen Bäumen liegt.

Es mag feuchten Boden und die Beeren sind giftig.

Dies ist eine einzigartige Pflanze, die Gift Efeu ähnelt, die in jedem der kontinentalen Staaten angebaut werden kann, aber am besten in den Zonen vier bis neun wächst.

15 Beste Stauden für Schatten

Es bevorzugt feuchte Böden, die reich an Nährstoffen sind, was bedeutet, dass ein schattiger Bereich am besten ist.

Dies ist eine blumige farnähnliche Pflanze, die bis zu zwei Fuß groß wird.

Die meisten Blüten der Pflanze sind Pastellfarben.

Gut drainierter Boden ist ideal für diese Pflanzen, aber sie wachsen auch an schattigen Orten, an denen der Boden feucht bleibt.

Sie wachsen am besten in den Zonen drei bis acht.

15 Beste Stauden für Schatten

Diese Staude wächst am besten in den Zonen vier bis neun.

Es ist eine sehr ungewöhnlich aussehende Pflanze, die gut in schattigen Bereichen wächst.

Es wird etwa zwei Fuß groß und die Blüten können eine Vielzahl von Farboptionen sein.

Es zieht es auch vor, in feuchten Böden zu wachsen.

Dies ist eine sehr schöne Pflanze für jeden schattigen Garten, besonders wenn man die gleichen blauen Blüten betrachtet, die sie hervorbringen.

15 Beste Stauden für Schatten

Sie wächst am besten in den Zonen drei bis acht und vermeidet es, in der heißen Nachmittagssonne gepflanzt zu werden.

Sie mögen auch feuchten Boden, der etwas feuchter ist.

Eine weitere Staude, die sich gut im Schatten eignet, ist die Cimicifuga-Pflanze.

Es ist eine schwarze Pflanze, die sich gut als Bodendecker unter den Bäumen eignet.

Diese wachsen am besten in den Zonen vier bis acht und produzieren kleine weiße Blüten, die Schmetterlinge anziehen können.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über 15 Beste Stauden für Schatten