10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Galerie von 10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

// 10 Gründe, Kamille anzubauen: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kann Affiliate-Links enthalten.

Bitte sehen Sie meine

Ursprünglich veröffentlicht am 11. Mai 2018. Zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2018

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Eine Tasse heißen Kamillentee ist der perfekte Abschluss eines jeden Tages, da er hilft, den Geist zu beruhigen und den Geist zu entspannen.

Ich weiß, dass ich es am meisten abends genieße.

Kamille ist nicht nur in der Lage, ausgefranste Nerven zu bändigen, sondern hat auch viele andere Vorteile für den Garten und für uns.

Ich liebe es aus so vielen Gründen, Kamille zu züchten!

Hier sind meine zehn wichtigsten Gründe, Kamille in Ihrem Kräutergarten anzubauen.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kamille ist leicht aus Samen zu ziehen

Nicht alle Blüten lassen sich leicht aus Samen ziehen, aber Kamille ist eine Ausnahme.

Es sät sich auch sehr leicht von selbst und kommt daher oft Jahr für Jahr von alleine zurück.

Die winzigen Samen brauchen Sonnenlicht, um zu keimen, also verteilen Sie sie auf der Oberfläche des Bodens und stampfen Sie sie sanft nieder.

Halten Sie den Boden feucht und sie keimen normalerweise innerhalb einer Woche oder so.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kamille ist eine ausgezeichnete Begleiterpflanze

Kamille ist von Natur aus antibakteriell und antimykotisch, daher ist sie die perfekte Pflanze für die Bepflanzung von Gefährten.

Pflanzen Sie sie um Ihren Apfel oder andere Obstbäume, um Pilzinfektionen zu verhindern.

Es ist besonders vorteilhaft, Kamille um Kohl, Zwiebeln, Bohnen und Gurken zu pflanzen.

Wenn Sie Kamille Pflanzen neben anderen Kräutern wie Basilikum haben, und es hilft, ihre Ölproduktion zu erhöhen, macht sie stärker.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Hier finden Sie weitere Informationen zur Verwendung von Kamille und anderen Pflanzen für.

Kamille zieht nützliche Insekten und Bestäuber an

Kamille ist nicht nur eine Begleiterpflanze, sondern zieht auch nützliche Insekten und Bestäuber in den Garten.

Schwebfliegen, Nützlinge, Marienkäfer und Honigbienen fühlen sich von der Kamille angezogen.

Als zusätzlichen Vorteil ist bekannt, dass Kamille Mücken abschreckt!

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kamillentee kann im Garten verwendet werden

Kamillentee ist nicht nur gut für uns, er ist auch gut für unseren Garten!

Brauen Sie etwas auf und verwenden Sie es in einer Sprühflasche für Setzlinge, um das Eindämpfen zu verhindern, eine häufige Pilzinfektion.

Es ist auch ein natürliches Insektizid für unerwünschte Insekten wie Blattläuse, aber es schadet Bienen nicht.

Sie können Kamillentee auch als organisches Düngemittel für Pflanzen verwenden, ähnlich wie ich es benutze.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kamille Pflanzen sind eine grüne Laubdecke und gut für Kompost

Da Kamille reich an Nährstoffen und reich an Grünpflanzen ist, eignet sie sich hervorragend zum Hacken und Fallenlassen.

Dies bedeutet einfach, dass die Pflanze am Ende der Saison abgeholzt und als natürlicher Mulch an Ort und Stelle belassen wird.

Kamillenpflanzen sind aufgrund ihres hohen Mineraliengehalts auch gut für den Komposthaufen.

Lesen Sie hier mehr darüber.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Ich liebe essbare Blumen und Kamille ist einer meiner Favoriten!

Sie sind nicht so überwältigend wie manche, und frische Kamillenblüten haben eine gewisse Süße, die nicht einmal beschrieben werden kann.

Sie sind besonders schön in Desserts wie diesem oder diesen.

Ich glaube, ich muss das auch bald versuchen!

Kamille fördert Entspannung und Schlaf

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kamille ist ein wunderbares Kraut zum Entspannen und Schlafen, weshalb es als Abendtee so beliebt ist.

Als Nervenkraut hilft es auch, Stress und Angst zu lindern.

Neben Tee bietet es auch leistungsstarke Aromatherapie-Vorteile für Entspannung und Stress.

Kamille ist vorteilhaft für die Verdauung

Eine andere starke medizinische Eigenschaft der Kamille ist ihre Wirkung auf den Verdauungstrakt.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Es wirkt entzündungshemmend und krampflösend und wirkt beruhigend auf das gesamte Verdauungssystem.

Es hilft auch, Gas und Magenverstimmung zu reduzieren.

Trinken Sie nach dem Essen eine Tasse Kamillentee, um die Verdauung zu fördern.

Kamille ist ideal für die Haut- und Haarpflege

Kamille ist eine häufige Zutat in Haut- und Haarpflegeprodukten, da sie beruhigend und gut für juckende und sehr trockene Haut ist.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Stellen Sie hiermit Ihre eigene Seife her oder probieren Sie diesen schönen Klang.

Es kann auch zu einer Haarspülung verarbeitet werden und kann sogar dazu beitragen, das Haar auf natürliche Weise aufzuhellen.

Kamille ist ein Kinderkraut

Eine der besten Eigenschaften der Kamille ist, dass es ein ausgezeichnetes und sicheres Kraut für Kinder ist.

Kamille ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die für einen wachsenden Körper unerlässlich sind.

10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten

Kamillentee ist besonders beruhigend für Kinder und kann ihnen helfen, sich zu entspannen und zu schlafen.

Sie können es in einer Beruhigung verwenden, die auch gut für die Haut ist.

Es kann bei Magen- und Verdauungsstörungen helfen und kann sogar das Zahnen von Babys lindern.

Kamille ist ein erstaunliches Kraut, das ich immer in meinem Kräutergarten habe, damit ich seine vielen Vorteile nutzen kann.

Ich hoffe, diese Gründe für den Anbau von Kamille werden Sie dazu inspirieren, selbst welche anzubauen!

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über 10 Gründe für den Anbau von Kamille: Für Ihre Gesundheit und für den Garten